Ausstellung

Sayumi - der Anfang der Erinnerung

Werkschau des Aufenthaltes im Gastatelier Brig

Kunstverein Oberwallis

Sa, 13.02. bis So, 28.02.2016
Vernissage 13.02.2016 um 18:00

Freier Eintritt

Sayumi stammt aus Tokyo. Sie studierte Malerei an der Tokyo University oft the Art und der Zürcher Hochschule der Künste. Während ihres Gastaufenthaltes in Brig versucht sie die Menschen, die hier in der Mitte Europas leben und ihre unterschiedlichen Hintergründe und Kulturen zu ergründen. Dazu interviewt sie Familien mit Kindern im Alter von ca. 3 – 6 Jahren, die sie anschliessend portraitiert. „Mir geht es darum in meinen Kunstwerken den Ursprung der Menschen zu malen und dieser tritt in seiner ursprünglichsten Form in unseren Kindern zu Tage“ (Sayumi 2014)

Weitere Informationen

Rubrik

Bildende Kunst

Art der Veranstaltung: Ausstellung

Zielpublikum: Für alle

Künstler

Veranstalter

Veranstaltungsort

Galerie zur Matze im Stockalperschloss

Stockalperschloss
3900 Brig
E-Mail
http://www.kunstvereinoberwallis.ch

Geografische Lage: Im Tal

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag, 15.00 bis 18.00 Uhr

Karte

Karte vergrössern

Teilen auf