Veranstaltung

Simon Ho

Bruxelles

Kellertheater

Do, 07.12.2017, 20:30 - 23:00

Der Berner Pianist Simon Ho komponierte für das Projekt „Bruxelles“ Songs zu Gedichten von Christian Denzler.

Brüssel, wo sich die beiden eine WG teilten, ist eine Stadt voller Brüche, ein Ort mit unterschiedlichen Kulturen, Sprachen und Mentalitäten. Von dieser Atmosphäre inspiriert, entstanden traumähnliche, poetische Lieder, an das Chanson geschmiegte Musik mit sphärischem Klang. Aufnahmen der alltäglichen Geräuschekulisse der Stadt werden in sie eingewebt. Die berührende, an Tom Waits erinnernde Blues-Stimme des Berner Slam Poetry Künstlers und Autors Michael Fehr kratzt diese Klangbilder weit ins Gemüt.

Musikalische Erzählkunst auf einer neuen Ebene.

Michael Fehr – vocals
Simon Ho –keys
Andi Hug – drums
André Pousaz – double bass

Reservation

Weitere Informationen

Veranstalter

Rubrik

  • Bühne
  • Live-Auftritt

Art der Veranstaltung: Konzert

Zielpublikum: Für alle

Veranstaltungsort

Kellertheater

Postfach 429
3900 Brig
E-Mail
http://www.kellertheater.ch

Geografische Lage: Im Tal

Karte

Karte vergrössern