Veranstaltung

Literarischer Salon

Ville de Sierre

Mo, 16.04.2018, 19:00

Herr Kaspar Wolfensberger wird einige Passagen seines neunes Buches vorlesen und auf die Fragen der Leser antworten.

Zusammenfassung des Buches :

Im vorweihnachtlichen Goms geschehen unfassbare Morde. Kriminalpolizist a. D. "Kauz" Walpen, ein Üsserschwizer mit Gommer Wurzeln, der in Münster seinen Ferienwohnsitz hat, wird zum Ermittler wider Willen. Denn die Ereignisse eskalieren wie das Wetter, "äs guggsät wiä värrukt". Die Gommer haben Angst - Angst vor tödlichen Lawinen und Angst vor weiteren Morden. Doch die Polizei kann nicht mehr eingreifen, das Goms ist durch Lawinenniedergänge von der Aussenwelt abgeschnitten. 

Kaspar Wolfensbergers Kriminalroman ist nicht nur raffiniert konstruiert und meisterhaft erzählt, er lebt auch vom ausgeprägten Gommer Lokalkolorit und packenden Natur- und Landschaftsbeschreibungen.

Informationen :

Buchtitel : Gommer Winter
Literaturgatung : Kriminalroman
Autor : Kaspar Wolfensberger
Veröffentlichung : Bilger Verlag, 2017

Reservation

Freier Eintritt

Weitere Informationen

Veranstalter

Zusatzinformationen

Rubrik

Literatur

Art der Veranstaltung: Lesung, Vortrag / Konferenz

Zielpublikum: Ab 16 Jahren

Veranstaltungsort

Bibliothek-Mediathek Siders
Rue Notre-Dame des Marais 5
3960 Siders

Karte

Karte vergrössern