Veranstaltung

Kriege, Ketzer, Kurhotels - aus der (Kultur-) Geschichte des Wallis

Der stotternde Wirtschaftsmotor

Mediathek Wallis

Do, 11.10.2018, 19:30 - 20:30

Natürlich prägt die Landwirtschaft das  17. und 18. Jahrhundert. Andere Erwerbstätigkeiten sind im Wallis noch die Ausnahme. Doch es gibt sie: Pulverhütten und Papiermühlen, Glasfabrikation und Köhlerei, Bergwerksknappen und Sesselträger. Wir werfen einen Blick auf eine dieser Aktivitäten ausserhalb der Landwirtschaft, den Bergbau.

Was hiess es damals, in Stollen Bodenschätze zu schürfen, diese anschliessend zu sortieren, transportieren, aufbereiten und zu verkaufen? Wie organisierte ein Minendirektor seinen Betrieb im Wallis? Und was finden wir davon heute noch in der Landschaft? Die Antworten beinhalten mehr als trockene Wirtschaftsgeschichte…

Werner Bellwald berichtet in sechs Abenden (Herbst 2018- Frühjahr 2019)  über die (Kultur-)Geschichte des Wallis.

Mit  Exkursion am 29.9.2018

Reservation

Freier Eintritt

Weitere Informationen

Veranstalter

Rubrik

Literatur
  • Andere
Weitere Kulturbereiche
  • Architektur / Kulturgut

Art der Veranstaltung: Vortrag / Konferenz

Zielpublikum: Für alle

Veranstaltungsort

Mediathek Wallis Brig

Schlossstrasse 30
3900 Brig
http://www.mediatheque.ch

Geografische Lage: Im Tal

Öffnungszeiten

Mediathek :
Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag 9.00 - 16.00 Uhr

Pädagogische Dokumentation :
Montag geschlossen
Dienstag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 - 12.00 Uhr

Vor Feiertagen schliessen Mediathek und pädagogische Dokumentation um 16.00 Uhr.

Karte

Karte vergrössern