Vergrössern

Pantoffelkonzert

"1666 - das Jahr als London brannte - Musikalische Lesung mit Franziskus Abgottspon, Töbi Tobler (Ha

Konzert
musikalische Lesung mit Franziskus Abgottspon

Samuel Pepys, ein Zeitgenosse Shakespeares, lebte in London und war ein besessener Tagebuchschreiber. Seine Notizen begann er am 1.  Januar 1660 und beendete sie am 31. Mai 1669.  Diese
Tagebücher hielt er zu seinen Lebzeiten streng unter Verschluss, liess sie jedoch binden und stellte sie in seine umfassende Bibliothek, die er laut testamentarischer Verfügung der Universität Cambridge vermachte, wo sie dann erst 1818 entdeckt wurden.

Pepys’ Tagebücher erlauben einen unverstellten Blick auf den damaligen Alltag in London. Ein besonderer Reiz des Werks besteht darin, dass der Autor frei von politischen und privaten Rücksichten Staatsaktionen ebenso wie alltägliche Erlebnisse behandelt. Neben Schilderungen von seinen verschiedenen Liebschaften, Streitereien mit seiner Frau, Betrachtungen über Krieg und Aussenpolitik stehen Berichte über Theaterbesuche, Klatsch und Tratsch, Moden, Speisepläne und vieles mehr.

Die Schilderung des grossen Brands von London im Jahr 1666, auf die wir uns heute hauptsächlich beschränken, gehört zu den meistzitierten Passagen aus Pepys’ Tagebuch.

Der Text wird stimmungs- und rhythmusmässig musikalisch begleitet und umrahmt von arrangierten Werken verschiedenster Komponisten, ohne dass sie zeitgeschichtlich mit ihm wirklich übereinstimmen. Barocksätze u.a. von Eccles, Telemann, Bach und Händel kommen vor – und auch Passagen von Hindemith begleiten spannungsgeladene, dissonante Textstellen.

Mit Franziskus Abgottspon, Töbi Tobler (Hackbrett) & Nicolas Corti (Bratsche)

Eintritt: Erwachsene Fr. 30.00 / AHV, Studenten Fr. 20.00 / Kinder bis 12 Jahre gratis sowie amo Schüler/Innen bis 18 Jahre 

Rollstuhlplätze: info@zeughauskultur.ch oder Tel. 027 923 13 13

Veranstaltungsdaten

März 2023
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
April 2023
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Eventinformationen

Zusatzinformationen

Lokalität

Tanzsaal
Gliserallee 91
3902 Brig-Glis

Veranstalter

Rubrik

Musik
Art der Veranstaltung
Konzert
Altersfreigabe
Für alle

Veranstaltungsort

Gliserallee 91, 3902 Brig-Glis ÖV Fahrplan

Datum

So, 12.03.2023, 17:00
Zum Kalender hinzufügen

Reservation

Abendkasse, Reservation, Gratis mit Kultur-GA, Gratis mit Abobo

Veranstaltungsort

Tanzsaal

Gliserallee 91
3902 Brig-Glis

ÖV Fahrplan

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

Frühlingssaison 2023

Hier finden Sie die aktuellen Programme der Walliser Kulturhäuser ! ...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

Gestern um 14:30

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Der Verein Oberwalliser Kellertheater ist als Kleinkunstbühne seit 50 Jahren fest im Kulturleben des Oberwallis verankert. Ab sofort oder nach Vereinbarung sucht der Verein eine/n Administrator:in im 30%-Pensum. Infos im PDF anbei. / und unter www.kellertheater.ch /

25. Januar um 09:27

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Die Bewerber müssen aufstrebende oder etablierte Künstler oder Designer sein, die Wissenschaft und technologische Innovationen in ihrer kreativen Arbeit nutzen möchten. Deadline: 28/02/2023 Infos und Anmeldung (ENG): bit.ly/3HuhXTi

17. Januar um 14:46

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Das von den sechs Kunsthochschulen der Fachhochschule Westschweiz getragene Doktoratsprogramm ArtSearCH ist Teil der Doktorandenausbildung SACRe-PSL, einem innovativen Studiengang, der sich sowohl an Künstler und Kunstschaffende als auch an Wissenschaftler richtet. Infos: http://bit.ly/3w6Clho

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …