Vergrössern

Anne-Chantal Pitteloud

Correspondance

Ausstellung
Série « Cartes postales » 2022

Une sélection d’images de paysages qui nous transfèrent dans un autre monde, dans une dimension parfois surréaliste et décalée mais pourtant d’une étrange familiarité. 

Après 10 ans dans le domaine de l’architecture, Anne-Chantal Pitteloud entre à l’Ecole Cantonale d’Art du Valais, puis à l’École des Arts décoratifs à Strasbourg (actuellement HEAR) où elle obtient son diplôme en 2003. Première résidence d’artiste à la Ferme-Asile à Sion et retour en France pour de nombreux stages chez des céramistes. Prix d'encouragement à la création de l'Etat du Valais en 2006, l'artiste chercheuse expose régulièrement en Suisse et en Europe. Ses pièces ont été sélectionnées dans de nombreux concours et biennales de céramique européennes et ont intégré plusieurs collections privées et publiques en Europe.

Son travail a fait l’objet d’une publication Inventaire en 2013 et de nombreuses parutions dans les médias. Lauréate de la bourse ArtPro de l’État du Valais en 2020, elle vit et travaille à Sierre.

Link zur Website: https://www.anneloup.ch/news

Veranstaltungsdaten

Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Januar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Eventinformationen

Lokalität

Espace 100 titres
Rue Notre Dame des Marais 5
3960 Sierre

Veranstalter

Rubrik

Bildende Kunst
Art der Veranstaltung
Ausstellung
Altersfreigabe
Für alle

Veranstaltungsort

Rue Notre Dame des Marais 5, 3960 Sierre ÖV Fahrplan

Ausstellungsdauer

3. Dezember 2022 bis 14. Januar 2023
Vernissage
02.12.2022 um 17:00
Geöffnet an folgenden Tagen
  • Montag, 09:00-12:00; 13:30-18:00
  • Dienstag, 09:00-12:00; 13:30-19:00
  • Mittwoch, 09:00-12:00; 13:30-18:00
  • Donnerstag, 09:00-12:00; 13:30-18:00
  • Freitag, 09:00-12:00; 13:30-18:00
  • Samstag, 09:00-12:00; 13:30-17:00

Reservation

Freier Eintritt

Veranstaltungsort

Espace 100 titres

Rue Notre Dame des Marais 5
3960 Sierre

ÖV Fahrplan

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

Frühlingssaison 2023

Hier finden Sie die aktuellen Programme der Walliser Kulturhäuser ! ...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

Gestern um 14:30

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Der Verein Oberwalliser Kellertheater ist als Kleinkunstbühne seit 50 Jahren fest im Kulturleben des Oberwallis verankert. Ab sofort oder nach Vereinbarung sucht der Verein eine/n Administrator:in im 30%-Pensum. Infos im PDF anbei. / und unter www.kellertheater.ch /

25. Januar um 09:27

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Die Bewerber müssen aufstrebende oder etablierte Künstler oder Designer sein, die Wissenschaft und technologische Innovationen in ihrer kreativen Arbeit nutzen möchten. Deadline: 28/02/2023 Infos und Anmeldung (ENG): bit.ly/3HuhXTi

17. Januar um 14:46

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Das von den sechs Kunsthochschulen der Fachhochschule Westschweiz getragene Doktoratsprogramm ArtSearCH ist Teil der Doktorandenausbildung SACRe-PSL, einem innovativen Studiengang, der sich sowohl an Künstler und Kunstschaffende als auch an Wissenschaftler richtet. Infos: http://bit.ly/3w6Clho

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …