Exposition

Kotscha Reist und Sybilla Walpen

MINE IS YOURS

Kunsträume Zermatt

Sa, le 20.01. 17:00 au Me, le 28.02.2018 23:00

Kotscha Reist und Sibylla Walpen teilen nicht nur ihr Leben - sie teilen sich seit einigen Jahren ein Atelier In Bern, wo sie ihr individuelles künstlerisches Werk entwickeln.

Ihre künstlerischen Sprachen sind trotz der räumlichen Nähe sehr unterschiedlich. Während sich Kotscha Reist vorwiegend mit figurativer –manchmal zur Grenze zu nonfigurativer- Malerei beschäftigt, liebt Sibylla Walpen das Spiel mit (Alltags)objekten, die Verbindung von Fläche und Raum, das Hin und Her zwischen Objekt, Raum und (Ab)bild. Während seine Farbpalette sehr zurückhaltend ist, sich die Farben oft in Grautönen bewegen, spielt sie gern mit farbigen, manchmal gar neonfarbigen Elementen. Zwei verschiedene Welten also. Was verbindet sie ?

Im vergangenen Jahr hat Edition Büro Z eine kleine Publikation unter dem Namen MINE IS YOURS herausgebracht. Das Bilderbuch kombiniert Werke beider Kunstschaffenden: Auf zahlreichen Doppelseiten werden jeweils zwei Werke oder Skizzen einander gegenüber gestellt.  In diesem Büchlein gehen die beiden Künstler der Frage nach:

Was verbindet unsere Arbeiten? Wo nimmt eine Arbeit die Fährte der anderen auf?  Inwiefern haben sich die Arbeiten etwas zu sagen? Wo laden sich die Werke gegenseitig neu auf?

Das Büchlein manifestiert hier und dort auf durchaus humorvolle Weise ungeahnte Formverwandschaften –zwischen dem skizzierten Hemdkragen und der fotografierten ausgestellten Sonnenstore etwa - aber es lassen sich auch inhaltliche Gemeinsamkeiten erkennen: Zum Beispiel, dass sich beide Kunstschaffenden auf unterschiedliche Weise für das erzählerische Potential und die Magie des Seltsamen in vertrauten Dingen interessieren.

Die Ausstellung in Zermatt versucht, beide Werke eins zu eins zu kombinieren, spannende Gegenüberstellungen zu suchen, immer die Eigenständigkeit betonend, aber auch die Gemeinsamkeiten suchend.

Kotscha Reist *1963, geboren in Bern, wohnhaft in Bern

Sibylla Walpen *1969 geboren in Visp, wohnhaft in Bern

Plus d'informations

Organisateur

Domaine

arts visuels
  • arts plastiques, sculpture

Type d'événement: Exposition

Public cible: Tout public

Lieu de l'événement

Vernissage

Hofmattstrasse 4
PF 426
3920 Zermatt
Téléphone 027 967 71 77
Fax 027 966 69 71
E-Mail
http://www.backstagehotel.ch

Situation géographique: Montagne

Horaires d'ouverture

Winter: täglich 17:00- 02:00
Sommer: Do-Sa 17:00 - 24:00

Carte

Agrandir la carte