Vergrössern

Laura Garcia Broto

Filmregisseurin / Kamerafrau / Schriftstellerin

Laura G. Broto est scénariste, auteure et productrice. Elle vit et travaille en Valais au sein de la production EPYC FILMS sàrl.

Weitere Informationen

Ausbildung

Née à Barcelone en 1979, Laura se spécialise en tant que scénariste à l’école de cinéma ESCAC (Université de Barcelone). Elle écrit et réalise des courts métrages de fiction ainsi que des documentaires. Puis elle est opératrice de caméra au Liceu de Barcelone, directrice de production en Argentine sur le documentaire LA GRIETA, scénariste pour télévision TV3 et le documentaire ART_QUITECTURA BARCELONA.
De 2003 à 2007, elle crée et dirige des projets de communication à la direction de SEAT. Son expérience de rédactrice l’amène aussi à fonder, éditer et réaliser la revue DARWIN NEWS.
En 2012, elle publiera son premier roman CON TREN AL FONDO. Avec Gaël Métroz, elle travaille comme assistante réalisatrice sur le film ENFANTS SORCIERS ainsi qu’au tournage du film SAMIS de Omar Agustoni.

Publikationen

  • Con tren al fondo

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: Roman

Meilensteine

  • Production de BLACK TURBAN, long métrage fiction de Gaël Métroz

    Webseite: www.epycfilms.com

Künstlergruppen

Kulturbereich

Film, Literatur

Booking Kontakt

Laura G. Broto
Rue de Loèche 62
1950 Sion

E-Mail
Webseite

Direktkontakt

Frau
Laura Garcia Broto

E-Mail

Im Rampenlicht

Rhone im Austausch

Rhone im AustauschRhone im Austausch

Rhone im Austausch

Sind Sie an einem gemeinsamen Schaffensprozess mit Jugendlichen rund um die Thematik der Rhoneufergestaltung als Opportunität in Anbetracht des Klimawandels interessiert? Dann zögern...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

Gestern um 10:16

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Bereit für deinen Karriere-Boost. Verschaffe deiner Musikkarriere mit dem Swisscom Music Booster den nötigen Schub und stürme als Schweizer Nachwuchstalent die Bühnen dieser Welt. Weitere Infos : https://bit.ly/3mPjc48

Dienstag um 15:40

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Olivier Lovey, artiste résident à la Ferme-Asile, remporte le Grand Prix parmi les dix lauréat·es de l'enquête photographique valaisanne N°6 - Défi ! Plus d'infos : https://bit.ly/3AtAQ24

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …