Vergrössern

Cornelia Heynen-Igler

Erzählerin / Schriftstellerin

Seit 1985 Jahren lebt die gebürtige Zürcherin, die hauptberuflich als selbstständige Texterin und Kommunikatorin arbeitet und sich nebenberuflich als «Geschichten-Erzählerin» versteht, im Wallis. Nachdem sie 2015 den ersten Oberwalliser Literaturpreis gewonnen hat, hat sie 2018 im Rottenverlag ihr erstes, von der Walliser Künstlerin Helga Zumstein bebildertes Buch mit vier Kurzgeschichten unter dem Titel «StillLeben» herausgegeben. Wenig später folgte «Zürcherinnen sind auch Walliser», eine süffig geschriebene Sammlung von zehn wechselseitigen Vorurteilen. Im Winter 2021 kam im Leipziger Engelsdorfer Verlag die biografische Erzählung «Ostprinzessinnen tragen keine Krone» über das überraschende Leben einer DDR-Vizeadmiralstochter heraus. Im Herbst 2021 veröffentlicht die Autorin unter dem Titel "Im All des Tages" ihr grosses Facebook-Geschichtenbuch beim Verlag Edition 8 in Zürich.

Weitere Informationen

Ausbildung

Nach der Matura Aufnahme eines Romanistikstudiums in Zürich; danach Ausbildung zur Tourismusfachfrau an der STF Siders und deutschsprachige Pressearbeit bei Wallis Tourismus. Lange Jahre verschiedene Jobs in den Bereichen Presse, Marketing, Kommunikation. Seit 2017 freischaffende Texterin, Übersetzerin, Kommunikatorin.

Publikationen

  • Kunstmagazin "Xoana" von Maria Ceppi (Texte Cornelia Heynen-Igler)

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: by Maria Ceppi, Kunstschaffende in Sierre, 2007 - Eigenvertrieb

  • "Männergeschichten" / Kurzgeschichte "Das hässliche Mädchen" von Cornelia Heynen-Igler

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: Mengis Druck und Verlag Visp, 2007

  • "Hotelgeschichten" / Kurzgeschichte "Scherenschnitte" von Cornelia Heynen-Igler

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: Rotten Verlag Visp, 2008

  • "Eine Frau geht ihren Weg" / Leben und Schaffen der Elisabeth Hitz-Bodenmüller, Biografie

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: Mengis Druck und Verlag Visp, 2009

  • Allwöchentliche Kolumne unter dem Pseudonym "Mary" in der Rhonezeitung RZ

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: Rhonezeitung RZ, Kolumnen 2001 bis 2010

  • "Talwind II", Oberwalliser Gegenwartsliteratur - Kurzgeschichte "Witwensommer" von Cornelia Heynen-Igler

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: Edition Signathur, 2017

  • "Zürcherinnen sind auch Walliser"/ Büchlein über zehn wechselseitige Vorurteile, bebildert von Helga Zumstein

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: Eigenvertrieb, 2018

  • "StillLeben"/Frauengeschichten - vier von Helga Zumstein bebilderte Kurzgeschichten

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Publiziert am: 01.09.2018 Verlag / Label / Vertrieb: Rotten Verlag AG, Visp

  • "Weihnachten nur für dich" - eine von Helga Zumstein bebilderte Weihnachtsgeschichte der etwas anderen Art im Booklet-Format

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Publiziert am: 01.12.2018 Verlag / Label / Vertrieb: Eigenvertrieb

  • "Ostprinzessinnen tragen keine Krone" - das überraschende Leben der DDR-Vizeadmiralstochter Katja H. Eine biografische Erzählung.

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Publiziert am: 01.02.2021 Verlag / Label / Vertrieb: Engelsdorfer Verlag

Meilensteine

Kulturbereich

Bühnenkunst, Literatur

Booking Kontakt

Cornelia Heynen
Haselmattenstrasse 55
3904 Naters

Telefon +41(0) 27 923 09 60
Mobile +41 (0) 79 815 02 41
E-Mail
Webseite

Direktkontakt

Frau
Cornelia Heynen-Igler
Haselmattenstrasse 55
3904 Naters

Telefon 0798150241
Mobile 0798150241
E-Mail
Webseite

Social Media

Breaking News

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …