Weiterbildung

GOMMER MUSIKFERIEN

SCHWEIZER VOLKSMUSIK - TRADITIONELL UND ZEITGENÖSSISCH

So, 04.07. 18:00 bis Do, 08.07.2021 18:00

Kursinhalt

Anhand von traditionellen Schweizer Stücken werden Spieltechniken erprobt, welche für das „Stegreifspiel“ benötigt werden. Weitere Themen sind unter anderem:

Entwickeln zweiter Stimmen und Arrangements
Improvisatorisch neue Freiheiten im Spiel suchen
Analyse und Anwendung typischer Begleitstrukturen, wie wird es urchig?
Tänze wie Schottisch, Polka, Mazurka, Walzer und Ländler
Neue Kompositionen entwickeln, erarbeiten, erfahren und erspielen…

Es wird in zwei Gruppen gearbeitet. Die beiden Kursleiter alternieren zwischen den Gruppen.
Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Laien wie auch Berufsmusiker. Es wird mit und ohne Noten gespielt. Erfahrung mit Volksmusik ist keine Voraussetzung. Alle Instrumente sind herzlich willkommen!
Teilnehmer

Der Kurs findet ab 10 – max. 20 Teilnehmer*innen statt.
Auskunft
Bei Fragen zum Kurs erreichen Sie die Kursleitung unter 078 879 00 49
Unterkunft

Quellenangabe: https://gommer-musikferien.ch/cms/kurs/volksmusik/

Kultur-Rubriken

  • Kultur-Rubriken
  • Musik
  • Art der Weiterbildung
  • Kurse/Referate
  • Zielpublikum
  • Interessierte

Referenten

  • Andreas Gabriel, Kursleitung: Schweizer Volksmusik - traditionell und zeitgenössisch
  • Primin Huber, Kursleitung: Schweizer Volksmusik - traditionell und zeitgenössisch

Anmeldung / Kosten

Kosten Fr. 560.-
Anmeldung Jetzt online anmelden
Details und Anmeldung unter www.gommer-musikferien.ch

Zusatzinformationen

Kursort

GOMMER MUSIKFERIEN

3985 Münster

Karte vergrössern

Veranstalter

Vibration4
Eliane Locher

Termerweg 34
3900 Brig