Veranstaltung

ECHO — Eine Kulturreihe

zum Thema Luft

Christoph Heinen

Fr, 16.10.2020

19.00
Sterne, Planeten und andere Himmelskörper
Einführender Vortrag zum Thema von Martin Henzen, Astronomische Gesellschaft Oberwallis

Ein Blick an den klaren Nachthimmel zeigt eine Vielfalt von unterschiedlichen Erscheinungen. Der auffälligste Begleiter am Nachthimmel ist der Mond – der stete Begleiter der Erde. Schon von der Grösse her ist er auffällig. In unregelmässigen – jedoch genau definierten Abständen kommen die Planeten ins Gesichtsfeld. Diese Objekte bewegen sich auf Umlaufbahnen um unsere Sonne. Neben diesen nahen Objekten erkennen wir eine Unzahl von Sternen. In einem Jahreszyklus finden wir je nach Jahreszeit die verschiedenen Sternbilder. Nachts können wir sie natürlich nicht sehen, aber unsere Sonne ist auch einer dieser Sterne. Es gibt aber noch viele andere Objekte am Himmel. Ein Blick durch ein Teleskop enthüllt uns eine spannende Welt von Objekten, welche noch viele Geheimnisse bergen – aber auch wunderschön anzuschauen sind. Der Vortrag soll da ein Fenster öffnen mit einem Blick in die unendliche Weiten des Alls.

20.30
Filmabend mit aerodynamischen Anekdoten

Gletscherflug
Dieter H. Schiller, 1958, 10. Min. — Portrait über Hermann Geiger, Gletscherpilot

The Tantalizing Fly
Max Fleischer, 1919, 5 Min. — Animationsfilm über eine nervige Fliege

The art of flying
Jan van Ijken, 2015, 7 Min. — Film über das Naturspektakel eines Vogelschwarmes

If we lived on the moon
Bray studios, 1920, 4 Min. — Animationsfilm zur Besiedlung des Mondes

The Sky
De Vry School Inc., 1928, 18 Min. — Lehrfilm über die Planeten in unserem Sonnensystem

Journey to the Moon
William Kentridge, 2003, 7. Min. — Animationsfilm des weltbekannten Künstlers

The Fly
Olly Williams, 2014, 7 Min. — Kurzfilm über einen wartenden Fluchtfahrer

Reservation

Freier Eintritt

Weitere Informationen

Veranstalter

Rubrik

Kino
  • Kurzfilm, Dokumentarfilm, Trickfilm

Art der Veranstaltung: Festival, Vortrag / Konferenz

Zielpublikum: Für alle

Veranstaltungsort

World Nature Forum

Bahnhofstrasse 9a
3904 Naters

Karte

Karte vergrössern