Infrastruktur

Jost-Sigristen Haus

Ausstellungsraum

Das repräsentative Jost-Sigristen-Haus ist ein eindrucksvoller Blockbau aus Lärchenholz mit gemauerten Anbau im historischen Dorfkern von Ernen. Im ersten Stockwerk ist das Museum Jost-Sigristen untergebracht. Eine Dauerausstellung zeigt, wie Landeshauptmann Jakob Valentin Sigristen (1733–1808) lebte und arbeitete. Er gehörte der Elite im Wallis an und war Träger der wichtigsten Ämter.

Miete

  • Infrastruktur Miete ist möglich: Nein
  • Klavier Miete ist möglich: Nein

Weitere Informationen

Geografische Lage

  • Am Hang

Anfahrt mit Privatfahrzeug

  • Besucherparkplätze verfügbar: Nein
  • Parkplätze in der Nähe: Nein

Technische Daten

Ausstellungsraum

Laufmeter: 100.0 m
Fläche (ungefähr): 100.0 m2
Anzahl Räume: 2

Adresse

Jost-Sigristen Haus

Museum Jost-Sigristen Ernen
Stiftung und Vereinigung Heimatmuseum und Kulturpflege in Ernen
c/o Peter Clausen
Schüfla 8
3995 Ernen

Telefon 027 971 36 62
E-Mail
Webseite

Karte

Karte vergrössern