Formation

Eine kleine Geschichte der neuen deutschen Literatur vom „Ackermann von Böhmen“ bis zur „Blechtrommel“ in vier Semestern
Anhand ausgewählter Werke sollen das Besondere des jeweiligen Werkes, aber auch die Besonderheiten der jeweiligen Epoche herausgearbeitet werden. Dabei soll für jede Epoche ein literarisches Werk im Mittelpunkt stehen.

Eine Leseliste wird nach der Anmeldung ausgehändigt

Dauer: Ein Semester dauert 6 Doppelstunden (30.01.- 17.04.). Der gesamte Kurs erstreckt sich über vier Semester (2 Jahre). Diese können EINZELN besucht werden.
Es sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig!

Teilnehmerzahl begrenzt
Auf Anmeldung!

Sources d'information: http://www.mediatheque.ch/valais/literarische-streifzuge-5172.html

Rubriques culturelles

  • Rubriques culturelles
  • littérature
  • Type de formation
  • Cours/formation théorique
  • Public cible
  • toute personnes intéressée

Inscription / tarifs

Tarifs La participation est gratuite.
Inscription S'inscrire online maintenant

Lieu de la formation

Médiathèque Valais Brigue

Mediathèque Valais - Brigue

Schlossstrasse 30
3900 Brig
http://www.mediatheque.ch

Agrandir la carte

Organisateur

Médiathèque Valais

Rue de Lausanne 45
1950 Sion

Téléphone +41 27 606 45 50
mediatheque-valais@admin.vs.ch
http://www.mediatheque.ch