Vergrössern

Bertrand Bitz

Sänger

Il aime la pop mélodique et ça s’entend. Depuis la sortie de son premier album Multifaces en 2008, Bertrand Bitz a marqué le paysage musical suisse romand avec plusieurs titres diffusés sur les radios nationales.

En 2010, Bertrand entame une longue mue artistique. Une rencontre décisive en cours de route avec l’arrangeur Cédric Aegerter lui permettra de donner naissance à de nouvelles compositions pop-rock-électro beaucoup plus matures et qui marqueront un tournant radical par rapport au premier album, très orienté chanson française. WHITE SPIRIT POLAROID raconte l’histoire d’une douleur transcendée (Sortie 8 avril 2016 /Irascible).

Bertrand Bitz s’est produit dans de nombreuses salles de Suisse romande, notamment en 2009 dans le cadre de premières parties de la tournée suisse de Nilda Fernandez. Plus récemment, c’est au Festival Open Air de Gampel 2014 qu’il rejoint le rappeur bernois Greis sur scène pour interpréter Double Deuil.

Source: http://www.bertrandbitz.ch/site/#bio

Weitere Informationen

Ausbildung

Ecole Suisse de Tourisme, Sierre
Hes-so Valais Wallis, Sion

Publikationen

  • Multifaces

    Art der Publikation: CD Publiziert am: 01.04.2008 Verlag / Label / Vertrieb: Willy Lugeon Distribution

  • White Spirit Polaroid

    Art der Publikation: CD Publiziert am: 08.04.2016 Verlag / Label / Vertrieb: Irascible

Meilensteine

  • Il a assuré les premières parties de la tournée suisse de Nilda Fernandez.

  • Dans le cadre du Festival Open Air de Gampel 2014 il rejoint le rappeur bernois Greis sur scène pour interpréter Double Deuil.

Kulturbereich

Musik

Direktkontakt

Herr
Bertrand Bitz
1950 Sion

E-Mail
Webseite

Social Media

Im Rampenlicht

Breaking News

vor 12 Stunden

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

The application period to submit works to become a Twenty25 artist opens on 8 May 2025. Make sure you apply before 31 July 2024, at 5 pm CEST. Info : https://bit.ly/4bdDPhx

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …