Vergrössern

Alain Bagnoud

Schriftsteller

Né le 19 mars 1959 à Ollon sur la commune de Chermignon, Alain Bagnoud a obtenu en 1978 sa maturité (option socio-économique) au collège de Sion avant de suivre des études de lettres à l'Université de Genève et de compléter sa formation par des études pédagogiques. Depuis 1987, il enseigne la littérature au niveau secondaire II et vit à Genève.

Dès 1986, Alain Bagnoud rédige des chroniques de spectacles dans le Journal de Genève (jusqu'en 1988), puis des recensions et chroniques littéraires pour Le Nouveau Quotidien de 1991 à 1998. Il collabore également à la presse valaisanne comme chroniqueur et éditorialiste du Journal de Sierre entre 1997 et 2000.

Dès 1987, il s'adonne également à l'écriture littéraire. D'abord pour le théâtre puis comme romancier.


Source: http://www.wikivalais.ch/index.php/Alain_Bagnoud

Weitere Informationen

Ausbildung

Université de Genève

Anerkennungen

  • Prix d'encouragement de l'Etat du Valais

    Art der Anerkennung: Preise Erhalten im Jahr: -0001

Publikationen

  • Les Epanchements indélicats

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: Editions de l'Aire

  • Le Lynx

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: Editions de l'Aire

  • Le Jour du Dragon

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: Editions de l'Aire

Kulturbereich

Literatur

Direktkontakt

Herr
Alain Bagnoud

E-Mail

Breaking News

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …