Vergrössern

Noah Ambord

Musiker

Noah Ambord hat den Jahrgang 2001 und lebt in Visperterminen. Zurzeit besucht er die ZHdK und studiert bei Willi Tobias Kirchenmusik Schwerpunkt Orgel.
Das Kollegium Spiritus Sanctus mit dem Schwerpunktfach Musik in Brig schloss er 2021 ab, und erhielt den AMO Preis für die beste Musikmatura. Mit sieben Jahren begann er mit dem Klavierunterricht mit Ligia-Monica Papa und wechselte nach drei Jahren auf
die Orgel. 2011-2021 nahm er Orgelunterricht bei Musikdirektor Johannes
Diederen in Visp. Derzeit begleitet er Chöre und Gottesdienste in verschiedenen Pfarreien im Oberwallis. 2015 schloss er die Organistenausbildung ab und durfte das „C-Diplom“ entgegennehmen. Seit 2019 ist er Mitglied der Organistenkommission. Ebenso dirigiert er seit Herbst 2019 mit Yannick Zennhäusern den Projektjugendchor jungiChanteurs.

Weitere Informationen

Ausbildung

Meisterkurs bei Stefan Engels und Wolfgang Sieber

Anerkennungen

  • Preis der Oberwalliser Musikschule AMO für die beste Matura im SF Musik

    Art der Anerkennung: Preise Erhalten im Jahr: 2021

Kulturbereich

Musik

Direktkontakt

Herr
Noah Ambord
3932 Visperterminen

Telefon +41 (0)793674929
E-Mail

Im Rampenlicht

Entdecken Sie die archäologische Fundstelle von Naters - Breiten

Die Archäolog*innen teilen ihre Funde der Ausgrabung von Naters - Breiten bis Ende April 2022 mit der Öffentlichkeit. Erklärungen zu den Entdeckungen werden jeden Mittwoch zur vollen...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

vor 27 Minuten

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Reso organisiert den Workshop "Tanz im schulischen Kontext", der sich an Vermittlerinnen, Lehrpersonen und Tanzfachleute richtet. Anmeldung bis zum 05.02.22 an Tina Odermatt: . Infos: https://bit.ly/33L2w8f

vor 52 Minuten

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Josiane Imhasly, eine unabhängige Kuratorin, wurde zur Kuratorin von Lemme ernannt. Erste Ausstellung : 29.01.22. Inauguration: 29.01.22. Infos: www.lemme.site

Mehr News

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …