Vergrössern

Aylin Gökmen

Filmregisseurin / Produzentin

Aylin Gökmen est une réalisatrice et productrice titulaire d’un Bachelor ès Lettres de l’Université de Lausanne et d’un Master en Film Documentaire du programme Erasmus Mundus DocNomads. Combinant approche documentaire et fictive, ses productions ont été sélectionnées dans de nombreux festivals internationaux, dont Sundance et Locarno. Elle est la présidente d'A Vol d’Oiseau : une association consacrée à la production de projets audiovisuels, au sein de laquelle elle collabore avec des cinéastes suisses et étrangers. Elle est également co-curatrice et animatrice de Docs in Orbit, un podcast consacré à des échanges entre documentaristes. Enfin, elle fait partie du Comité Exécutif de SWAN - Swiss Women's Audiovisual Network et coordonne régulièrement des événements culturels et cinématographiques.

Weitere Informationen

Ausbildung

UNIVERSITÉ DE LAUSANNE
Bachelor ès Lettres en Philosophie, Français Moderne et Programme à Options

DOCNOMADS
Master en Film Documentaire délivré conjointement par trois universités européennes : LUCA School of Arts (Belgique), University Lusofona (Portugal), SZFE University of Theatre and Film Arts (Hongrie)

Anerkennungen

  • Bourse pour l'ensemble du programme de Master DocNomads.

    Art der Anerkennung: Stipendien Erhalten im Jahr: 2016

  • Bourse de participation à l’Académie Internationale des Beaux-Arts de Salzbourg.

    Art der Anerkennung: Stipendien Erhalten im Jahr: 2017

  • Sélection à la Zurich Film Festival (ZFF) Academy.

    Art der Anerkennung: Andere Erhalten im Jahr: 2020

  • Bourse d'encouragement de l'Etat du Valais pour la relève dans la création audiovisuelle.

    Art der Anerkennung: Stipendien Erhalten im Jahr: 2020

  • President's Award (Full Frame DFF) | Prix du Meilleur Documentaire (Aubagne IFF) | Best Experimental Film Award (Boston ISFF) | Best Short Film Prize (Ujan IFF) | Grand Prize Student Competition (Drama ISFF) | Best Film Award (Szczecin FF)

    Art der Anerkennung: Preise Erhalten im Jahr: 2021

Kulturbereich

Film

Direktkontakt

Frau
Aylin Gökmen

E-Mail

Social Media

Im Rampenlicht

Lancierung des Abobo

Theater. Konzerte. Ausstellungen. Arthouse-Kinos. Das Abobo öffnet Ihnen die Tür in 35 Orte der Kultur im Wallis. Das Abobo ist ein in der Schweiz einzigartiger Kultur Pass. Er ist...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

23. Mai um 18:00

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● AUSSCHREIBUNG KUNSTWERKEN ● Das Stedelijk Museum Alkmaar sucht Künstler, die ein Kunstwerk vorschlagen, das eine zeitgenössische Interpretation des Begriffs "Freiheit" darstellt. Die Einladung steht Künstlern aller Disziplinen offen. Info(ENG): https://bit.ly/3FMj52l Bewerbungsfrist: 15.06.22

23. Mai um 17:41

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● NEWS ● ONLINE-KULTURFORUM ● Am 25. Mai von 9.00 bis 17.00 Uhr EEST wird OTM in Zusammenarbeit mit Nordic Culture Point und HowlRound sein erstes Forum zur kulturellen Mobilität mit Schwerpunkt auf digitaler Mobilität veranstalten. Infos in ENGLISH: https://bit.ly/3yYUlm9

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …