Yannick Bonvin Rey

Portfolio bildende Kunst

Lisière-17, 2018

Jahr 2018
Umsetzung/Technik Technique mixte sur toile
Thema Lisières
Dimensionen/Grösse 100x100cm
Ortsangabe Carouge
Bisherige Aussteller/Galerien Galerie Marianne Brand Carouge

Tableau faisant partie de la série Lisières qui interroge cette notion de bascule, d'extrémité entre ombre et lumière et permet peut-être d'entrevoir sa part insaisissable.

Page blanche-01, 2015

Jahr 2015
Umsetzung/Technik Encre sur papier
Thema Illustration poétique
Dimensionen/Grösse 21x14cm
Ortsangabe Publié dans éd. L'Atelier du Grand Tétras

Une des illustrations du recueil de la poétesse Eliane Vernay.

Lisière-03, 2017

Jahr 2017
Umsetzung/Technik technique mixte sur carton
Thema Lisières
Dimensionen/Grösse 130x98
Ortsangabe Sion
Bisherige Aussteller/Galerien Galerie Grande Fontaine Sion

Tableau de la série Lisières qui interroge la notion de bascule, d'extrémité entre ombre et lumière et permet peut-être d'entrevoir sa part insaisissable.

Intervalle-01, 2014

Jahr 2014
Umsetzung/Technik Technique mixte sur toile
Thema Intervalles
Dimensionen/Grösse 80x80cm
Ortsangabe Sion
Bisherige Aussteller/Galerien Galerie Grande Fontaine Sion

Réflexion sur la notion d'intervalle qui se définit comme une distance plus ou moins grande entre un point ou un autre ou comme un espace temps entre deux instants.

Interstice-01, 2013

Jahr 2013
Umsetzung/Technik Technique mixte sur toile
Thema Interstices
Dimensionen/Grösse 80x100cm
Ortsangabe Lausanne
Bisherige Aussteller/Galerien Exposition Galerie Galartis Lausanne 2014

Tableau faisant partie de la série Interstice, qui explore l'espace vide entre les parties de quelque chose.

Kontakt

Frau
Yannick Bonvin Rey
Atelier YBR, 21, chemin des Epinglis
1257 Bardonnex

Telefon 793728056
Mobile 0041 79 372 80 56
E-Mail
Webseite

Breaking News

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …