Vergrössern

ART EN PARTAGE – KULTURELLE TEILHABE

Kulturschaffende und Publikum gemeinsam künstlerisch unterwegs

Kurs

Mit dem Ziel, die kulturelle Teilhabe zu fördern, unterstützt der Kanton Wallis Projekte, welche Kulturschaffende und Publikum in einem gemeinsamen Schaffensprozess vereinen. Im Rahmen der Initiative «Kulturelle Vielfalt in den Regionen» der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia wird in einem gemeinsamen Projekt mit dem Titel «Art en partage – kulturelle Teilhabe» eine Projektausschreibung lanciert. Eine Einladung zum Einreichen von Projekten läuft bis am 15. April 2016.
René-Philippe Meyer, Kulturberater bei der Dienststelle für Kultur, erklärt an der Informationsveranstaltung, welche Art von Projekten bei dieser neuen Subventionsmöglichkeiten berücksichtigt werden können.
Informationsveranstaltungen finden in Sitten und Monthey auch in französischer Sprache statt.
Weitere Informationen zu Art en partage - Kulturelle Teilhabe unter:
http://tinyurl.com/jy477pm

Veranstaltungsdaten

Weitere Informationen

Referenten

  • Mélisende Navarre, Kulturvermittlerin, Mitglied der Arbeitsgruppe
  • René-Philippe Meyer, Kulturberater, Leiter Arbeitsgruppe des Pilotprojektes Art en partage

Anmeldung / Kosten

Kosten Die Informationsveranstaltung ist kostenlos.
Bankverbindung Der Kurs ist kostenlos.

Veranstalter

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
1950 Sion
Telefon +41 27 606 45 69
E-Mail
Webseite

Kulturbereiche

Kulturbereiche:
Bühnenkunst / Bildende Kunst / Film / Literatur / Musik / Weiteres

Art der Weiterbildung
Kurs

Zielpublikum
Kunst- und Kulturschaffende, Mitarbeiter und Verantwortlich Kulturinstitutionen, Kulturverantwortliche politische Vertreter, Interessierte, Geisteswissenschaften

Kursort

Gliserallee, 3900 Brig-Glis ÖV Fahrplan

Datum

Bereits durchgeführter Kurs

Frist abgelaufen

Die Online-Anmeldefrist ist abgelaufen. Bitte kontaktieren Sie uns per Mail info@kulturwallis.ch.

Kursort

Zeughaus Kultur Brig

Gliserallee
3900 Brig-Glis

ÖV Fahrplan

Im Rampenlicht

Entdecken Sie die archäologische Fundstelle von Naters - Breiten

Die Archäolog*innen teilen ihre Funde der Ausgrabung von Naters - Breiten bis Ende April 2022 mit der Öffentlichkeit. Erklärungen zu den Entdeckungen werden jeden Mittwoch zur vollen...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

Mehr News

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …