Weiterbildung

Kulturelle Teilhabe

mit dem Bundesamt für Kultur und der Dienststelle für Kultur - Wallis

Die Online-Anmeldefrist ist abgelaufen. Bitte kontaktieren Sie uns per Mail info@kulturwallis.ch.

Bereits durchgeführter Kurs

Zum Anlass der Herausgabe des Handbuchs «Kulturelle Teilhabe» organisiert Kultur Wallis ein Seminar zum Thema des Buches - mit zwei hochkarätigen Referenten.

❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃

❃ Myriam Schleiss – Bundesamt für Kultur ❃

Die Kulturbotschaft 2016–2020 definiert die kulturelle Teilhabe als Kontinuum von der kulturellen Betrachtung (z.B. Besuch von Kulturinstitutionen) bis zur aktiven kulturellen Betätigung.

Was bedeutet diese Definition für die politische Kulturförderung? Was heisst sie für die Institutionen und professionellen Kulturschaffenden? Und welche Rollen müssen die einzelnen Personen, der betroffenen Gesellschaftsgruppen spielen?

Das Referat von Myriam Schleiss zeigt die Förderung der kulturellen Teilhabe aus all diesen Perspektiven. Zudem präsentiert Myriam Schleiss konkrete Umsetzungsbeispiele.

❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃❃

❃ René-Philippe Meyer – Dienststelle für Kultur - Wallis ❃

Im Rahmen seiner Präsentation stellt René-Philippe Meyer die Grundsätze des aktuellen Förderprogrammes «Art en partage – kulturelle Teilhabe» und «Kulturelle Projekte für einen zweisprachigen Kanton» vor.

Die nächste Eingabefrist ist der 15. Januar 2020 für Projekte, welche einen gemeinsamen Schaffensprozess zwischen professionellen Künstlern und der Bevölkerung beinhalten und von Institutionen und/oder Vermittlern begleitet werden können. Im Rahmen der Förderung der Zweisprachigkeit werden Projekte mit Augenmerk auf den kulturellen Austausch innerhalb des Kantons gefördert.

Es sind Institutionen, Künstler/innen und Personen eingeladen, welche sich für Projekte im Bereich der kulturellen Teilhabe und gemeinsamen Schaffensprozessen interessieren oder auch nur informieren lassen wollen.



8.30 Uhr: Kaffee und Gipfeli
9.00 Uhr: Referate (auf Deutsch)
12.00 Uhr: Apéro (gratis) & gemeinsames z'Mittag (kostenpflichtig)

Kultur-Rubriken

  • Kultur-Rubriken
  • Weitere Kulturbereiche
  • Art der Weiterbildung
  • Kurse/Referate
  • Zielpublikum
  • Kunst- und Kulturschaffende
  • Mitarbeiter und Verantwortlich Kulturinstitutionen
  • Kulturverantwortliche politische Vertreter
  • Interessierte

Referenten

  • Myriam Schleiss, Leiterin der Dienststelle «Kulturelle Teilhabe», BAK
    Myriam Schleiss ist Leiterin der Dienststelle «Kulturelle Teilhabe» am Bundesamt für Kultur (BAK) seit September 2018. Nach einem Master in Sprachwissenschaften und Französischer Literatur an der Universität Lausanne arbeitete sie als Ausbildner und leitende Pädagogin in einer Sprachschule für Migrant/innen in Lausanne. Zwischen 2012 und 2018 war sie Projektleiterin und anschliessend stellvertretende Abteilungsleiterin der Abteilung Integration am Staatsekretariat für Migration.
  • René-Philippe Meyer, Kulturberater und Leiter der «Kulturellen Teilhabe» an der Dienststelle für Kultur - Wallis
    René-Philippe Meyer besuchte die Hochschule Musik und Theater in Zürich (Studiengang Schauspiel), arbeitete in der Schweiz und im Ausland und schloss an der Universität Basel den MAS Kulturmanagement ab. Im Rahmen seiner Arbeit bei der Dienststelle für Kultur des Kantons Wallis, entwickelte u.a. das Pilotprojekt «Art en partage – kulturelle Teilhabe» in dessen Rahmen zum ersten Mail im Kanton Wallis in Zusammenarbeit mit Pro Helvetia kulturelle Teilhabe Projekte spezifisch gefördert wurden.

Anmeldung / Kosten

Kosten Die Teilnahme ist kostenlos.
Apéro & z'Mittag: Im Anschluss an die Veranstaltung offeriert Kultur Wallis ein Apéro zur Vernetzung der Walliser Kulturschaffenden. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, vor Ort an einem gemeinsamen Mittagessen (kostenpflichtig) teilzunehmen. Bitte teilen Sie uns im Einschreibungsformular mit, ob Sie am gemeinsamen Mittagessen teilnehmen möchten.

Kursort

TLH-Sierre

TLH-Sierre

Centre de création des arts de la scène
Route ancien Sierre 13
CP 96
3960 Sierre
Telefon +41 27 452 02 90
Reservationen +41 27 452 02 97
E-Mail
http://www.tlh-sierre.ch

Karte vergrössern

Veranstalter

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
1950 Sion
Telefon +41 27 606 45 69
E-Mail
Webseite