Vergrössern

wemakeit, wie funktioniert Crowdfunding?

Kurs

wemakeit ist eine Crowdfunding-Plattform für Kunst-, Musik-, Film-, Design- und andere kreative Projekte. Die Finanzierungsidee durch Crowdfunding ist einfach: viele geben etwas. Jede oder jeder Kulturinteressierte/r kann also einerseits Projekte mit individuell gewählten Beiträgen unterstützen und erhält dafür von den Künstlern eine kleine Gegenleistung. Das können zum Beispiel Einladungen, signierte Bücher oder limitierte Editionen von Bildern sein. Auf der Internetseite wemakeit.ch kann man nach Projekten von Kulturschaffenden suchen und diese unterstützen, damit das Finanzierungsziel erreicht werden kann. Andererseits können ebendiese Kulturschaffende Projekte finanzieren. Folgende Themen werden an der Informationsveranstaltung vom 11.9.2014 behandelt: Wie kann man seine Projekte auf wemakeit veröffentlichen? Was hat es mit dem „Walliser-Channel“ auf wemakeit auf sich? Was sollten Kulturschaffende beachten, wenn Sie mit der Crowdfunding-Plattform Mittel suchen?

Veranstaltungsdaten

September 2014
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Oktober 2014
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Weitere Informationen

Referenten

Anmeldung / Kosten

Kosten 20 Franken
Gratis für Studenten einer Kunstschule.
Bankverbindung Kono 19-82-4
Association Plateforme Culture Valais
Case postale 182
1951 Sion

IBAN Nummer: CH72 8057 2000 0095 5211 0

Veranstalter

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
1950 Sion
Telefon +41 27 606 45 69
E-Mail
Webseite

Kulturbereiche

Art der Weiterbildung
Kurs

Zielpublikum
Kunst- und Kulturschaffende, Mitarbeiter und Verantwortlich Kulturinstitutionen, Kulturverantwortliche politische Vertreter, Interessierte

Kursort

Gliserallee, 3902 Brig-Glis ÖV Fahrplan

Datum

Do, 11.09.2014, 19:30 - 21:30
Zum Kalender hinzufügen

Anmeldung

Frist abgelaufen

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Kursort

Zeughaus Kultur Brig

Gliserallee
3902 Brig-Glis

ÖV Fahrplan

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

Breaking News

Donnerstag um 09:38

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

The application period to submit works to become a Twenty25 artist opens on 8 May 2025. Make sure you apply before 31 July 2024, at 5 pm CEST. Info : https://bit.ly/4bdDPhx

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …