Vergrössern

ECHO — Eine Kulturreihe

zum Thema Luft

Bühnenkunst FestivalFilmvorführungLesungVortrag / Konferenz

19.00
Atem der Welt — Die Luft in der wir leben
Vortrag von Dr. med. Bernhard Aufdereggen, Präsident der Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz

Luft ist um uns und in uns vom ersten bis zum letzten Atemzug. Ohne dieses Gemisch von Stickstoff und Sauerstoff gibt es auf dieser Erde kein Leben. Als wie zentral dies immer schon empfunden wurde, zeigen Begriffe wie «Odem einhauchen» und «där Schnüf üsgah». Meistens sehen und riechen wir dieses Element nicht – und doch fehlt es uns, wenn es nicht in genügender Menge und in guter Qualität vorhanden ist. Mit Schadstoffen belastet kann die Luft zu Krankheit und Tod führen. Über die Luft, die wir atmen, stehen wir in dauerndem und sehr intimem Kontakt mit den Mitmenschen und der Mitwelt.

20.30
20 Std., 40 Min. — Mein erster Flug über den Atlantik
Biografische Lesung mit Luciana Brusa aus dem Buch der US-amerikanischen Flugpionierin und Frauenrechtlerin Amelia Earhart (*1897, verschollen am 2. Juli 1937 im Pazifischen Ozean, für tot erklärt am 5. Januar 1939).

Amelia Earhart war das weibliche Pendant zu Charles Lindbergh. 1932 flog sie als erste Frau alleine über den Atlantik und ihre charismatische Persönlichkeit machte sie überall zum Mittelpunkt. Sie hatte Stil, Charme und eine unglaublich gewinnende Ausstrahlung. Sie lebte das Leben in vollen Zügen und stellte sich doch immer wieder in den Dienst der Allgemeinheit. Flugrekorde brach sie im Vorübergehen. Sie wollte «nur mal sehen, wie hoch das Flugzeug steigt», erklärte sie eines Tages und als sie wieder unten war, hatte sie einen neuen Höhenrekord für Frauen aufgestellt. Berühmt wurde Earhart durch ein Abenteuer, das auf den ersten Blick wenig spektakulär klingt. 1928 hatte sie als erste Frau in einem Flugzeug den Atlantik überquert - allerdings als Passagier. Selbst zu fliegen, das hatten ihr die Sponsoren des Fluges noch nicht erlaubt. Doch diese 20 Stunden und 40 Minuten waren für sie der Durchbruch...

Veranstaltungsdaten

Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
November 2020
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Eventinformationen

Lokalität

World Nature Forum
Bahnhofstrasse 9a
3904 Naters

Künstler

Veranstalter

Rubrik

Literatur
Art der Veranstaltung
Bühnenkunst FestivalFilmvorführungLesungVortrag / Konferenz
Altersfreigabe
Für alle

Veranstaltungsort

Bahnhofstrasse 9a, 3904 Naters ÖV Fahrplan

Datum

Reservation

Freier Eintritt

Veranstaltungsort

World Nature Forum

Bahnhofstrasse 9a
3904 Naters

ÖV Fahrplan

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

Frühlingssaison 2023

Hier finden Sie die aktuellen Programme der Walliser Kulturhäuser ! ...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

25. Januar um 09:27

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Die Bewerber müssen aufstrebende oder etablierte Künstler oder Designer sein, die Wissenschaft und technologische Innovationen in ihrer kreativen Arbeit nutzen möchten. Deadline: 28/02/2023 Infos und Anmeldung (ENG): bit.ly/3HuhXTi

17. Januar um 14:46

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Das von den sechs Kunsthochschulen der Fachhochschule Westschweiz getragene Doktoratsprogramm ArtSearCH ist Teil der Doktorandenausbildung SACRe-PSL, einem innovativen Studiengang, der sich sowohl an Künstler und Kunstschaffende als auch an Wissenschaftler richtet. Infos: http://bit.ly/3w6Clho

17. Januar um 11:32

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Die preisgekrönten Jungsegler gewinnen eine vollständig organisierte Tournee mit ca. 22 Aufführungen in 12 verschiedenen Kantonen in renommierten Theatern der Deutschschweiz. Einsendeschluss: 28. Februar 2023. Weitere Informationen unter: http://bit.ly/3WfgKU3

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …