Vergrössern

Festival classique des Haudères

Cappella mediterranea, trio

KonzertFestival
Chouchane Sinarossian, violon // Balázs Maté, violoncelle // Leonardo García Alarcón, clavecin et direction artistique // « Bach before Bach » : œuvres de Bach, Muffat, Farina, Schmelzer et Walther

Cappella Mediterranea réunit en trio son célèbre directeur artistique, Leonardo García Alarcón, au clavecin, Chouchane Sinarossian l’une des grandes voix du violon baroque, et le violoncelliste Balázs Maté, soliste apprécié des meilleurs ensembles baroques.

Au XVIIe siècle, la musique instrumentale devient source d’expérimentations sonores et expressives. Le violon occupe une place particulière dans ce nouveau répertoire initié par des compositeurs italiens ou germaniques, tels que Farina ou Schmelzer. Bach synthétisera et transcendera les différentes influences françaises, italiennes et allemandes, dans la continuité d’une tradition germanique dont il connaît toutes les caractéristiques.

Veranstaltungsdaten

August 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
September 2022
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Eventinformationen

Lokalität

Chapelle des Haudères
Rue Principale
1984 Les Haudères

Künstler

  • Cappella Mediterranea
    Trio violon, violoncelle, clavecin

Veranstalter

Rubrik

Musik
Art der Veranstaltung
KonzertFestival
Altersfreigabe
Ab 6 Jahren
Zielpublikum
Speziell für Kinder, Geeignet für Familien

Veranstaltungsort

Rue Principale, 1984 Les Haudères ÖV Fahrplan

Datum

Mo, 01.08.2022, 18:20
Zum Kalender hinzufügen

Reservation

Abendkasse, Reservation

Reservieren: 027 283 40 00

Veranstaltungsort

Chapelle des Haudères

Rue Principale
1984 Les Haudères

ÖV Fahrplan

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

BergBuchBrig

Der Verein BergBuchBrig organisiert jeweils anfangs November in der Alpenstadt Brig-Glis ein fünftägiges Festival, bei dem sich alles um die Berge dreht. Neue Produktionen (nicht älter...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

Montag um 16:19

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● AUSSCHREIBUNG ● MUSIK ● Les inscriptions pour le 1er ROCK4Future "The Next Generation" du 14.1.23 à Langenthal sont ouvertes à tous les groupes / artistes suisses dans le genres rock, hard rock, metal, heavy metal (et leurs sous-genres). Infos: https://bit.ly/3C6Mkv8 Bewerbungsfrist: 09.10.22

Montag um 12:17

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● MUSIKFORUM ● BADEN ● Das FFM wird die beschleunigte Digitalisierung und ihren Einfluss auf die musikalische Bildung thematisieren. Chancen, Herausforderungen und Folgen, die mit den Transformationen verbunden sind, werden analysiert. Zweisprachig. Infos: https://bit.ly/3Ec1sdu Termine: 20+21.01.23

29. September um 11:50

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● PROJEKTAUFRUF ●MESSE BERN●Organisiert von Corodis und der FRAS zur Förderung von Begegnungen zwischen Professionellen. Alle professionellen Kompanien oder Produktionsstrukturen (mit Sitz in der Westschweiz oder in Bern) können ein Projekt einreichen. Infos: https://bit.ly/3dYPskC Frist: 17.11.22

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …