Galerie de La Tine

Art et antiquités spécialiste de la montagne

La Galerie de la Tine à Troistorrents organise des expositions depuis bientôt 25 ans d'artistes du 19ème et du 20ème siècle ainsi que des artistes contemporains dans un lieu particulier: un chalet classé construit en 1846 et restauré (Prix Patrimoine Suisse 1992), un four à pain, une grange dans le site spectaculaire des gorges de la Tine à Troistorrents (trois ponts en pierre voûtés, des moulins, une forge).
Montagne, nature, découverte, sensibilité et force sont les grands thèmes des artistes présentés qu'ils soient connus comme R. Hainard, E. Vallet, A. et F. Gos ou contemporains, G. Es-Borrat, M. Kozuck, P-Y. Gabioud.
La Galerie de la Tine, c'est aussi...
Une exposition permanente de 300 m2, meubles anciens de montagne, art populaire, tableaux et objets rustiques du XVIIe au XXe siècle.

Weitere Informationen

Verantwortliche Mitarbeiter

  • Herr Gérald Lange
    Galeriste
    Mobile 079 621 43 72

Infrastrukturen

Karte

Route de Troistorrents 1, 1872 Troistorrents ÖV Fahrplan

Institution / Organisation

Galerie de La Tine

Art et antiquités spécialiste de la montagne
Route de Troistorrents 1
1872 Troistorrents
Telefon +41 (0) 79 621 43 72
E-Mail
Webseite

ÖV Fahrplan

Breaking News

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …