Galerie Grande Fontaine

Der Maler Léo Andenmatten gründete vor mehr als 35 Jahren die Galerie Grande Fontaine in der Altstadt von Sion.

Suzanne Bolli, 1984 von Carlo Olsommer engagiert, führt die Galerie in eigener Regie. Sie stellt sowohl Werke renommierter Künstler als auch interessanter und vielversprechender junger Talente aus.

Die Leidenschaft für Kunst und beständige Besuche in Ateliers führten zu vielen schönen Begegnungen und mittlerweile mehr als 200 individuelle und kollektive Ausstellungen. Kunstinteressierte, Kenner und Sammler schätzen die Präsentationen ob ihrer Vielfältigkeit und Qualität.

Suzanne Bolli freut sich, die spannende und reizvolle Arbeit der Galeristin ausüben zu dürfen. In ihrer Schwiegertochter Effi Szopinski-Bolli, die seit einigen Jahren mit ihr zusammenarbeitet, hat sie eine Partnerin gefunden, die ihre Begeisterung teilt.

Für die Zukunft wünschen sich die beiden noch viele neue Künstler aus dem Wallis, der Schweiz und dem Ausland präsentieren zu dürfen.

Weitere Informationen

Verantwortliche Mitarbeiter

  • Frau Suzanne Bolli
    Galeristin
    Telefon 027 322 43 51
    Mobile 079 691 08 17

Nächste Veranstaltungen

Karte

4, rue de Savièse, 1950 Sion ÖV Fahrplan

Institution / Organisation

Galerie Grande Fontaine

4, rue de Savièse
1950 Sion
Telefon 027 322 43 51
Fax 027 322 43 51
E-Mail
Webseite

ÖV Fahrplan

Im Rampenlicht

Entdecken Sie die archäologische Fundstelle von Naters - Breiten

Die Archäolog*innen teilen ihre Funde der Ausgrabung von Naters - Breiten bis Ende April 2022 mit der Öffentlichkeit. Erklärungen zu den Entdeckungen werden jeden Mittwoch zur vollen...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

vor 27 Minuten

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Reso organisiert den Workshop "Tanz im schulischen Kontext", der sich an Vermittlerinnen, Lehrpersonen und Tanzfachleute richtet. Anmeldung bis zum 05.02.22 an Tina Odermatt: . Infos: https://bit.ly/33L2w8f

vor 52 Minuten

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Josiane Imhasly, eine unabhängige Kuratorin, wurde zur Kuratorin von Lemme ernannt. Erste Ausstellung : 29.01.22. Inauguration: 29.01.22. Infos: www.lemme.site

Mehr News

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …