Institution / Organisation

Palais Valais

Projekt Schulhausroman, Walliser Schreibwerkstätten

Schulhausroman/Roman d'école: ist ein preisgekröntes Langzeitprojekt. Es ist gezielt auf Jugendliche der OS/CO ausgerichtet. In 8mal 2 Lektionen erarbeitet eine Klasse mit einem professionellen Schreibtrainer eine längere Geschichte. Diese wird gedruckt und an öffentlichen Lesungen vorgestellt. So erleben die Jugendlichen sowohl den kreativen Akt wie auch die Umwandlung ihrer Texte in ein kulturelles Produkt (Heft, Buch). Bei der Lesung, die ausserhalb der Schule stattfindet, werden sie selber Teil des offiziellen kulturellen Lebens ihrer Stadt, Region, ihres Kantons.
Walliser Schreibwerkstätten: In bewährter Manier führen professioneller Autor/innen an Walliser Gymnasien, OS, Berufsschulen etc. in der Regel zweitägige Werkstätten in kreativem Schreiben durch. Die Jugendlichen arbeiten individuell oder zur Abwechslung auch kollektiv an Texten, die sie am Ende des Workshops öffentlich vortragen. Dabei lernen die Jugendlichen
verschiedenste Textsorten und Schreibformen kennen.

Verantwortliche Mitarbeiter

  • Herr Richard Reich
    Projektleiter
    Mobile +41 79 438 70 61

Institution / Organisation

Palais Valais
Projekt Schulhausroman, Walliser Schreibwerkstätten

3971 Chermignon

Telefon +41 79 438 70 61

http://www.schulhausroman.ch

Karte vergrössern

Öffentlich