Vergrössern

Du Blues au Rap

Concert didactique - brève histoire de la musique afro-américaine

Le concert didactique "Du Blues au Rap" a pour but de retracer les grandes étapes de la musique afro- américaine avec des exemples musicaux et de brèves explications.
Les morceaux sont joués en live par un orchestre de 8 professeurs de l'EJMA-VS (section rythmique, section de cuivres, chanteur).
Les styles abordés sont : le blues, le swing, le rock n' roll, la soul, le Rythm n' blues, le funk, le disco et le rap.
Avant le concert : possibilité d'Impliquer les élèves en classe par la création de textes (rap- slam), de danses (breakdance, hiphop) ou de bodytaping.

Angebotsdetails

Gültigkeitsdauer des Angebotes

01.01.2022 - 31.12.2024

Sprachen

Französisch

Schulstufen

Primarstufe II: 5H - 8H
Sekundarstufe I: 9 OS – 11 OS (Orientierungsschule)
Sekundarstufe II: Kollegium, OMS
Sekundarstufe II: Berufsfachschule, Berufsmaturität
Sonderschulen

Preis

CHF 1'600.- (Avec soutien d’Étincelles de culture )
Compris dans le prix : sonorisation + ingénieur du son

Dauer der Aktivität (in Lektionen von 45 Minuten)

Concert de 50 minutes
(max. 2 séances possibles par matinée)

Mögliche Besuchstage

En matinée (préférence jeudi matin)

Weitere Informationen

Projektart

Vorstellung für Schulklassen

Durchführungsort

In der Aula oder Mehrzweckhalle

Anbieter

Kulturbereiche

Musik

Booking Kontakt

EJMA - Pascal Walpen

Rue du Rawyl 47
1950 Sion

Telefon 0273234965
Mobile 078 608 41 09
E-Mail
Webseite

Im Rampenlicht

Breaking News

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …