Événement

AUSGEBUCHT Wo ist Heimat?

ein Abend mit Christine Pfammatter & Sofia Ibrahim

Mediathek Wallis - Brig

Je, le 01.10.2020, 19:00 - 20:00

Zwei Frauen – und viele Orte, die zur Heimat werden. Wo aber ist man Zuhause und wo findet man Identität? Im Wallis? In Ägypten? In den Erzählungen der Menschen, denen man begegnet? In den Büchern, die man liebt? In Kindheitserinnerungen?

Die Walliser Schriftstellerin Christine Pfammatter lebt und arbeitet seit 1999 in Berlin. Längere Zeit verbrachte sie in New York, Paris und Johannesburg. Sofia Ibrahim stammt ursprünglich aus Ägypten und lebt seit 5 Jahren im Oberwallis.

Im Gespräch mit Dr. Kurt Schnidrig erzählen die beiden Frauen vom Fremdsein und Ankommen im Wallis. Christine Pfammatter wird dazu eigene Texte lesen.

Aufgrund der ausserordentlichen Situation ist eine Anmeldung erforderlich: mw-brig-kulturvermittlung@admin.vs.ch oder 027 607 15 00

Réservation

Entrée libre, Sur réservation

Plus d'informations

Artistes

Organisateur

Domaine

littérature
  • roman, récit, théâtre

Type d'événement: Lecture, Rencontre / conférence

Public cible: Tout public

Lieu de l'événement

Mediathek Wallis - Brig

Schlossstrasse 30
3900 Brig
Téléphone +41 (0)27 607 15 00
E-Mail
Site Internet

Situation géographique: Plaine

Horaires d'ouverture

Mediathek
Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag 9.00 - 19.00 Uhr
Samstag 9.00 - 16.00 Uhr

Pädagogische Dokumentation
Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
Samstag 9.00 - 16.00 Uhr

Vor einem Feiertag schliessen wir um 16.00 Uhr.

Carte

Agrandir la carte