Vergrössern

Barbara Tobola

Schauspielerin / Marionettenspielerin / Filmschauspielerin

Barbara Tobola est née à Sion. Elle est formée à l’Ecole Supérieure d’Art Dramatique de Genève. En 2002, elle obtient son diplôme de comédienne professionnelle avec distinction.

Au théâtre, elle travaille notamment sous la direction de Anne Bisang, Alain Françon, François Marin, Fabrice Melquiot, Denis Maillefer, Nathalie Cuenet, Lorenzo Malaguerra, Camille Giacobino, Robert Bouvier, Dominique Catton, Frédéric Polier, Nicolas Rossier.

Elle joue également pour le cinéma sous la direction, entre autres, de Greg Zglinski, Pierre Maillard, Frédéric Mermoud; et pour la télévision avec Fulvio Bernasconi, Jérôme Porte, Julien Zidi, Dominique Othenin-Girard, Francis Fourcou, Bruno Deville, Nicole Borgeat, Pierre Monnard, Véronique Amstutz, David Delrieux.

Au Théâtre des Marionnettes de Genève, elle travaille sous l’œil aiguisé du marionnettiste Guy Jutard (directeur du TMG de 2002 à 2015) qui la forme à diverses techniques.

Weitere Informationen

Ausbildung

1999 – 2002 : Conservatoire de Genève (Ecole Supérieure d’Art Dramatique de Genève).
1998 – 1999 : Faculté des lettres (français – histoire de l’art) ; Université de Berne.
1993 – 1998 : Maturité bilingue (français-allemand) – type B : latin-anglais ; Lycée-Collège des Creusets, Sion.

Anerkennungen

  • Prix René Habib - Isabelle Villars

    Art der Anerkennung: Preise Erhalten im Jahr: 2002

Kulturbereich

Bühnenkunst, Film

Direktkontakt

Frau
Barbara Tobola

E-Mail

Im Rampenlicht

Frühlingssaison 2023

Hier finden Sie die aktuellen Programme der Walliser Kulturhäuser ! ...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

25. Januar um 09:27

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Die Bewerber müssen aufstrebende oder etablierte Künstler oder Designer sein, die Wissenschaft und technologische Innovationen in ihrer kreativen Arbeit nutzen möchten. Deadline: 28/02/2023 Infos und Anmeldung (ENG): bit.ly/3HuhXTi

17. Januar um 14:46

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Das von den sechs Kunsthochschulen der Fachhochschule Westschweiz getragene Doktoratsprogramm ArtSearCH ist Teil der Doktorandenausbildung SACRe-PSL, einem innovativen Studiengang, der sich sowohl an Künstler und Kunstschaffende als auch an Wissenschaftler richtet. Infos: http://bit.ly/3w6Clho

17. Januar um 11:32

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Die preisgekrönten Jungsegler gewinnen eine vollständig organisierte Tournee mit ca. 22 Aufführungen in 12 verschiedenen Kantonen in renommierten Theatern der Deutschschweiz. Einsendeschluss: 28. Februar 2023. Weitere Informationen unter: http://bit.ly/3WfgKU3

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …