Vergrössern

Pedro Rodrigues

Fotograf

Geboren im Jahr 1989 in Portimao (Portugal),
aufgewachsen im Bergdorf Saas-Fee.
Seit 2012 als Berufsfotograf tätig im In- und Ausland.

Die Einflüsse aus Herkunft und Berglandschaften prägen und
beeinflussen die Arbeit von Pedro Rodrigues bis heute.

Seit 2020 mit Fokus auf Multimedialen Darstellungsformen
aus Fotografie, Video und Ton in seinen Langzeitprojekten.

Weitere Informationen

Ausbildung

Höhere Fachprüfung für Fotodesignerinnen und Fotodesigner (2013-2016)
an der Schule für Gestaltung Bern

Verschiedene Assistenzen bei namenhaften Fotografen

Anerkennungen

  • Atelierstipendium Berlin / Kanton Wallis

    Art der Anerkennung: Residenzen Erhalten im Jahr: 2023

Publikationen

  • Jenseits des Anfangs Über den Alltag im Kloster St. Ursula in der heutigen Zeit. Im Buch wird die Lebensweise thematisiert und in Verbindung gestellt zur jetzigen Zeit. Bestehend aus Bild und Text.

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Publiziert am: 20.02.2020 Verlag / Label / Vertrieb: Rottenverlag

  • Im Sal Ein Bildband zum Leben zwischen Stadt und Bergalp.

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Publiziert am: 15.12.2022 Verlag / Label / Vertrieb: Eigenverlag

Dokumente

Kulturbereich

Bildende Kunst

Booking Kontakt

Pedro Rodrigues Fotograf

E-Mail
Webseite

Direktkontakt

Herr
Pedro Rodrigues
Muristrasse 87
3006 Bern

E-Mail
Webseite

Social Media

Im Rampenlicht

Frühlingssaison 2023

Hier finden Sie die aktuellen Programme der Walliser Kulturhäuser ! ...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

vor 5 Stunden

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Der Verein Oberwalliser Kellertheater ist als Kleinkunstbühne seit 50 Jahren fest im Kulturleben des Oberwallis verankert. Ab sofort oder nach Vereinbarung sucht der Verein eine/n Administrator:in im 30%-Pensum. Infos im PDF anbei. / und unter www.kellertheater.ch /

25. Januar um 09:27

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Die Bewerber müssen aufstrebende oder etablierte Künstler oder Designer sein, die Wissenschaft und technologische Innovationen in ihrer kreativen Arbeit nutzen möchten. Deadline: 28/02/2023 Infos und Anmeldung (ENG): bit.ly/3HuhXTi

17. Januar um 14:46

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Das von den sechs Kunsthochschulen der Fachhochschule Westschweiz getragene Doktoratsprogramm ArtSearCH ist Teil der Doktorandenausbildung SACRe-PSL, einem innovativen Studiengang, der sich sowohl an Künstler und Kunstschaffende als auch an Wissenschaftler richtet. Infos: http://bit.ly/3w6Clho

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …