Vergrössern

Alexandra Roussopoulos

Bildhauerin, Plastikerin

Alexandra Roussopoulos est née en 1969 à Paris, de nationalité suisse et grecque.
Au moyen de la peinture, elle interroge l’espace mental et physique dans lequel elle se trouve et repose la question des rapports entre formes, couleurs et espace. Son travail a toujours témoigné de l’importance du lien aux autres. Elle collabore régulièrement à des projets artistiques et a pris part à de nombreuses résidences d’artistes en Chine, Grèce, Irlande, Slovénie, Croatie et Algérie. Elle a participé aux activités du centre d’art APDV qui place l’action artistique au cœur des zones d’habitation à loyer modéré. Elle a organisé et conçu plusieurs expositions (l’Eau et les Rêves, galerie Kamchatka en 2007- Mauvais Genre, galerie petit Maroc à St-Nazaire en 2009 - Young Memories en 2015-2016, un cycle de neuf expositions, à la Galerie épisodique).

Weitere Informationen

Ausbildung

Alexandra Roussopoulos est née en France en 1969, de nationalité suisse et grecque. Elle a étudié à Londres à la Camberwell School of Art, puis à Ecole des beaux-arts de Paris où elle vit et travaille.
Elle participe régulièrement à des workshops en France et à l’étranger (à la Hear, Mulhouse et ESBA le Mans et en Chine à l’Académie des Beaux Arts de Chine et à l’Université des Beaux-Arts de Hangzhou).

Anerkennungen

  • Prix d’Arts Visuels de la Fondation René Liechti en Suisse en 2010

    Art der Anerkennung: Preise Erhalten im Jahr: 2010

  • Prix de peinture Novembre à Vitry

    Erhalten im Jahr: 2002

Publikationen

  • Ses œuvres sont reproduites dans plusieurs catalogues d’expositions personnelles et collectives et figurent dans la partie contemporaine du Livre libre. ( Les cahiers dessinés 2010).

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk

  • Jetée à pierres perdues, d'Alger et d'ailleurs, Alexandra Roussopoulos, est une monographie de 176 pages sur l'oeuvre réalisée lors de résidences artistiques.

    Art der Publikation: Gedrucktes Werk Verlag / Label / Vertrieb: Les Cahiers dessinés

Meilensteine

  • Expositions en Suisse (Fondation Louis Moret, Musée d’art et d’histoire de Neuchâtel, le Manoir à Martigny, davel 14 à Cully, Villa Bernasconi au Grand-Lancy, la Ferme Asile à Sion, au Musée Jenisch et au LAC à Vevey)

    Webseite:

Kulturbereich

Bildende Kunst

Booking Kontakt

galerie oblique
Grand-rue 61
1890 St-Maurice

Telefon 0041244851323
Mobile
E-Mail
Webseite

Direktkontakt

Frau
Alexandra Roussopoulos

E-Mail

Social Media

Im Rampenlicht

© Guillaume Collignon© Guillaume Collignon

© Guillaume Collignon

Die Walliser Kantonsmuseen widerspiegeln die Reichhaltigkeit der Walliser Geschichte, Natur und Kunst! Alle drei Museen liegen in der Nähe der Basilika von Valère und sind zu Fuss vom Bahnhof...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

16. Februar um 16:10

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

Der Buchverlag feiert sein 5-jähriges Jubiläum und blickt auf eine ereignisreiche Zeit zurück. Wir freuen uns auf die nächsten 5 Jahre. Zur Feier gewähren wir den ganzen Monat Februar 50% Rabatt auf ausgewählte Bücher in unserem Shop. Ein Besuch lohnt sich! www.livrevalais.ch

8. Februar um 09:54

Veröffentlicht durch Virtueller Kunstraum Wallis

Als Künstlerin beschäftigt sich Maria Ceppi seit Jahren mit der Poesie des Alltäglichen, die in den unscheinbarsten Gegenständen schlummert. Helden ihrer Geschichten sind All- tagsobjekte, die zusammengesetzt, aneinandergekoppelt zu charakteristischen Kunstobjekten werden.

5. Februar um 17:38

Veröffentlicht durch Pro Helvetia

Pro Helvetia bietet per 1. Juni 2024 oder nach Vereinbarung eine Praktikumsstelle Kommunikation für 6 bis 9 Monate (80% ) an. Mehr Infos unter https://bit.ly/3umbfLk oder im PDF unten

Mehr News

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …