Vergrössern

La Gravure dans tous ses états

Exposition et ateliers

Workshop
Regarder, admirer, contempler... et s'initier.

La Galerie Château de Venthône se métamorphose en cabinet des estampes du 14 mai au 26 juin et propose également plusieurs ateliers animés par des artistes passionnés par cet art qui permet de créer et de reproduire des images.
Durant l'exposition, les amateurs de gravure pourront s'informer sur les différentes techniques de la gravure et les expérimenter lors d'ateliers animés par Gustav Oggier et Pierre-Yves Gabioud assisté de Catherine McCready et de Patrice Tschopp.
Le nombre de participants à ces ateliers est limité à 10 personnes, aussi il est obligatoire de vous inscrire. Un atelier dure env. 2 à 3 heures.
Ateliers, dates, thèmes et intervenants:
Samedi 14 mai à 9h00, Monotype, Pierre-Yves Gabioud et Patrice Tschopp
Dimanche 15 mai à 9h00, Monotype, Pierre-Yves Gabioud et Patrice Tschopp
Samedi 21 mai à 9h00, Eau-Forte et Verni mou, Pierre-Yves Gabioud et Catherine McCready
Sonntag 29. Mai um 9h00, Mezzotinto/Manière noire, Gustav Oggier (en allemand)
Sonntag 05. Juni um 9h00, Mezzotinto/Manière noire, Gustav Oggier (en allemand)
Samedi 18 juin à 9h00, Pointe sèche/Kaltnadelraddierung, Pierre-Yves Gabioud

Quellenangabe: Galerie Château de Venthône

Veranstaltungsdaten

Mai 2022
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Juni 2022
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Weitere Informationen

Referenten

Anmeldung / Kosten

Kosten Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstalter

Château de Venthône
Galerie Château de Venthône
Ruelle du Château 8
3973 Venthône
E-Mail
Webseite

Kulturbereiche

Kulturbereiche:
Bildende Kunst

Art der Weiterbildung
Workshop

Zielpublikum
Interessierte

Kursort

Ruelle du Château 8, 3973 Venthône ÖV Fahrplan

Im Rampenlicht

Das Tanzfest Brig

© Phil Bucher© Phil Bucher

© Phil Bucher

Das Tanzfest Brig geht vom 12. bis 14. Mai 2022 bei der ZeughausKultur & auf dem Sebastiansplatz über die Bühne! Die Oberwalliser Tanzszene ist riesig. Es gibt viele Tanzschulen...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

Gestern um 13:52

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● AUSSCHREIBUNG ● BILDENDE KUNST ● Sind Sie ein im Werdegang sich befindlichen Künstler? Der Picker-Wettbewerb zielt darauf ab, die Karriere von aufstrebenden Künstlern mit der Herausgabe einer Monographie. Info (FR): https://bit.ly/3FMj52l Bewerbungsfrist: 30.06.22

11. Mai um 12:07

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Um den Zugang von eingewanderten Kulturschaffenden zur Schweizer Kulturlandschaft zu erleichtern, organisiert artlink einen Workshop im Tessin (18. Mai 2022) ! In der Schweiz lebende, prof. Kulturschaffende mit Migrationserfahrung sind herzlich eingeladen. Anmeldung ->

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …