Vergrössern

Atelier d’écriture créative

Par Abigail Seran, écrivaine, en collaboration avec la Fondation Rilke et la MEEL

Workshop
Durant cette journée d’atelier, les participant·es iront à la recherche de l’inspiration aussi bien à l’intérieur du Musée du Vin que dans les vignes dans les pas de Hesse, Rilke et Dürrenmatt afin de créer des textes courts ou longs.

Utiliser ses sens pour faire tournoyer les mots sur la page, pour sentir les saveurs des petites et grandes histoires, s’enivrer au son des phrases légères et graves…Tel est le but de cette journée littéraire au cœur du vignoble valaisan.

Programme de la journée 

9h30: Accueil café-croissant au Musée du Vin à Sierre
9h50: Visite de l’exposition Rilke, Hesse, Dürrenmatt, Bonvin… et le vin
10h30: Atelier d’écriture, 1e partie
12h30: Repas libre (possibilité de se restaurer au Château de Villa)
14h00: Atelier d’écriture, 2e partie
16h45: Conclusion de la journée et petite verrée au Musée du Vin

Lieu : Musée du Vin, Rue Ste-Catherine 6, 3960 Sierre
Prix : Fr. 100.- (repas de midi non compris)

Dans le cadre de l’exposition Rilke, Hesse, Dürrenmatt, Bonvin… et le vin, exposition présentée conjointement par la Fondation Rilke et le Musée du Vin.

Link zur Website: https://www.museeduvin-valais.ch/evenements/624-a-l-heure-de-l-apero-5

Veranstaltungsdaten

Juni 2023
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Juli 2023
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Weitere Informationen

Referenten

  • Abigail Seran
    Ecrivaine

    Juriste de formation, romancière et chroniqueuse, Abigail Seran aime, au-delà de son travail d’écrivaine, mener des projets, notamment participatifs. Elle est l’initiatrice de "d’écrire ma ville" et accompagne le projet de la MEEL depuis ses origines en 2021.

Anmeldung / Kosten

Kosten CHF 100.-

Bauliche Zugänglichkeit

Nicht rollstuhlgängig
Nicht rollstuhlgängig
WC nicht rollstuhlgängig
WC nicht rollstuhlgängig
Parkplatz nicht rollstuhlgängig
Parkplatz nicht rollstuhlgängig

Veranstalter

Weinmuseum
Rue Ste-Catherine 6
3960 Sierre
Telefon 027 456 35 25
E-Mail
Webseite

Kulturbereiche

Art der Weiterbildung
Workshop

Zielpublikum
Interessierte

Kursort

Rue Ste-Catherine 6, 3960 Sierre ÖV Fahrplan

Datum

Sa, 03.06.2023, 09:30 - 17:00
Zum Kalender hinzufügen

Anmeldung

Frist abgelaufen

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Kursort

Weinmuseum - Sierre

Weinmuseum
Rue Ste-Catherine 6
3960 Sierre
Telefon 027 456 35 25
E-Mail
Webseite

ÖV Fahrplan

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Breaking News

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …