Veranstaltung

Buchvernissage «Hinter den Rändern der Welt»

Nicolas Eyer

Do, 12.09.2019, 19:30

Buchvernissage «Hinter den Rändern der Welt» von Nicolas Eyer

Nach «Die Mondbeschwörerin» (2015) und «Kamikochi» (2017) stellt der Briger Autor Nicolas Eyer sein neues Buch «Hinter den Rändern der Welt» vor.

Das Buch erzählt die Geschichte der beiden jungen Vogelkundler Ian und Claire, die auf der Spur einer ganz neuen Papageienart sind. Doch die Expedition ins Amazonasgebiet, die deren Existenz beweisen soll, verläuft ganz anders, als die beiden es sich erhofft haben.

Die Illustrationen stammen von der Briger Künstlerin Annelies Benelli.

 

Anmeldung unter 027 922 48 00 oder brig@zap.ch

Reservation

Freier Eintritt

Weitere Informationen

Künstler

Veranstalter

Zusatzinformationen

Rubrik

Literatur
  • Roman, Geschichte, Theater

Art der Veranstaltung: Lesung

Zielpublikum: Ab 16 Jahren

Veranstaltungsort

ZAP* Brig

Furkastrasse 3
3900 Brig

Karte

Karte vergrössern