Veranstaltung

Nyfelers Bilderwelt aus heutiger Sicht

Lötschentaler Museum

Fr, 11.10.2019, 19:30

Albert Nyfeler hat mit seinem künstlerischen Werk ein reiches Erbe hinterlassen. Auf Tausenden von Ölbildern, Aquarellen, Zeichnungen und Skizzen hat er die Bergwelt und die Menschen, die in ihr lebten, festgehalten.

Nyfelers Kunst wurde von einem breiten Publikum verstanden und geschätzt. Doch wie sieht es heute aus? Wie ist das Schaffen des Malers und Zeichners Albert Nyfeler aus heutiger Sicht zu beurteilen?

Am Museumsabend in Kippel diskutieren zu diesem Thema die Kunstschaffenden Monique Rubin, Pascal Seiler und Andrea Ebener. Zur Illustration werden Zeichnungen und Skizzen Nyfelers gezeigt, die in der Sonderausstellung «Nyfelers Welt» keinen Platz fanden.

Reservation

Abendkasse, Gratis mit 20 Jahre 100 Franken Wallis

Weitere Informationen

Veranstalter

Rubrik

Bildende Kunst
  • Bildhauerei, Skulpturen, Malerei

Art der Veranstaltung: Vortrag / Konferenz

Zielpublikum: Für alle, Für alle

Veranstaltungsort

Lötschentaler Museum

Museumsweg 1
3917 Kippel
Telefon 027 939 18 71
E-Mail
Webseite

Geografische Lage: In den Bergen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Sommer:
1. Juni bis 31. Oktober
täglich ausser Montag 14-17 Uhr

Öffnungszeiten Winter:
26. Dezember bis 31. März
Mittwoch, Donnerstag, Freitag 15-17 Uhr

Besuche ausserhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage

Karte

Karte vergrössern