Lötschentaler Museum

Das Lötschentaler Museum führt Sie ein in eine Welt voller Traditionen und Bräuche. Über 60 Holzmasken bieten Ihnen ein lückenloses Panorama der Entwicklung des Maskenwesens im Lötschental von 1900 bis heute. Originalobjekte und Filme lassen Sie die festlichen Trachten der Lötscherinnen und die historischen Uniformen der Herrgottsgrenadiere erleben. Auf Ihrem Rundgang treffen Sie weiter auf ein imposantes Bietschhornmodell, auf prächtige Wolldecken, auf eine mittelalterliche Archivtruhe… Sie begegnen Zeugnissen über Wohnkultur, Hauswirtschaft und Tourismus. Und Sie entdecken die Darstellung von Land und Leuten in Fotografie und Kunst.
Die Museumssammlung umfasst rund 10'000 Gegenstände. Zudem führt das Museum eine Mediathek mit Bibliothek, Fotothek und Filmarchiv. Mit dem Angebot eines «Sammlungslabors» wird der gesamte Sammlungsbestand in die Vermittlung integriert. Zudem sind rund 450 Sammlungsobjekte in Form einer Datenbank auf der Website des Museums abrufbar.

Weitere Informationen

Infrastrukturen

Nächste Veranstaltungen

Karte

Museumsweg 1, 3917 Kippel ÖV Fahrplan

Institution / Organisation

Lötschentaler Museum

Museumsweg 1
3917 Kippel
Telefon 027 939 18 71
E-Mail
Webseite

ÖV Fahrplan

Im Rampenlicht

Entdecken Sie die archäologische Fundstelle von Naters - Breiten

Die Archäolog*innen teilen ihre Funde der Ausgrabung von Naters - Breiten bis Ende April 2022 mit der Öffentlichkeit. Erklärungen zu den Entdeckungen werden jeden Mittwoch zur vollen...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

vor 27 Minuten

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Reso organisiert den Workshop "Tanz im schulischen Kontext", der sich an Vermittlerinnen, Lehrpersonen und Tanzfachleute richtet. Anmeldung bis zum 05.02.22 an Tina Odermatt: . Infos: https://bit.ly/33L2w8f

vor 52 Minuten

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Josiane Imhasly, eine unabhängige Kuratorin, wurde zur Kuratorin von Lemme ernannt. Erste Ausstellung : 29.01.22. Inauguration: 29.01.22. Infos: www.lemme.site

Mehr News

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …