Veranstaltung

Schweizerisches Tanzfest Brig

Cie Synergie: 116th dream / Cie PopKorn: ADO/ Oberwalliser Tanzgruppen: Videoclips auf Grossleinwand

ZeughausKultur Brig

Sa, 08.05.2021, 18:30

116TH DREAM

18.30h Cie Synergie Cédric Gagneur & Evita Pitara

116th Dream gleicht einem von Bob Dylan inspirierten Traum, den es zu entschlüsseln gilt, einer Tür, die sich auf eine Welt surrealer Bilder und unwahrscheinlicher Personen öffnet.

Ein Tänzer, eine Tänzerin und ein Gitarrist nehmen für kurze Zeit den öffentlichen Raum in Beschlag und suchen der Stimme Bob Dylans eine physische Präsenz zu verleihen. Dabei lassen sie sich von dem Timbre, der Musikalität und der Poesie der Texte von vier Songs anregen, um deren Stimmung durch Tanz und Musik auszudrücken, ohne diese selbst zu Gehör zu bringen. Motorpsycho Nightmare aus dem Album Another Side Of Bob Dylan (1964), Bob Dylan’s 115th Dream, Subterranean Homesick Blues und Love Minus Zero/No Limit aus dem Album Bringing It All Back Home (1965): vier von der Beat Generation und dem Surrealismus geprägte Songs erzeugen eine traumhafte Ambiance, in der tragische Personen, Politiker und Filmhelden in absurden Situationen aufeinandertreffen.

Aktuelles Programm auf:https://dastanzfest.ch/brig/

 

**************************************************************************************************************************************

19.15h: PopKorn . AOD – an ordanary day

«AOD – an ordinary day» ist eine lebendige Show voller Energie und Überraschungen, so ganz im Stil PopKorn.

«AOD» erzählt aus dem banalen Alltag von Herr und Frau Jedermann. Dieser stressige Alltag, bestehend aus Pendeln, Arbeiten und Schlafen, wird mit Humor aufgegriffen und lädt das Publikum ein, Folgendes zu hinterfragen: Wie gestaltet Ihr Eure gewöhnliche Tage?

Die Compagnie lässt mit viel Originalität sowie Ton- und Bildillusionen die Zuschauer*innen in ein innovatives Abenteuer eintauchen. An der Schnittstelle zwischen Tanz und zeitgenössischer Musik, entwickelt sich die Geschichte zum Klang von Korn Bass, Beatbox und anderer seltener Instrumente, die den Tanz und die Pantomime begleiten.»

«Ich mache Popping, er spielt Korn Bass – gemeinsam sind wir PopKorn!»

Diesen Satz mitten in einer Strassenshow liess Schaulustige erfreut anhalten. Sie waren fasziniert von Philémon Flückigers Bewegungen und der akustischen Untermalung von Ludovic Winkler.

So entstand 2019 das Duo PopKorn aus Neuchâtel. Nach einem ersten Entwurf einer kurzen Liveshow hat die Gruppe Paula Jimenez  aufgenommen, eine spanische House-Dance-Tänzerin. Das Duo wird somit im 2020 zu einer Tanz- und Musikcompagnie, die seltsame Instrumente, Tanz und Geräuscheffekte mischt.

Von: Ludovic Winkler, Paula Jimenez et Philémon Flückiger

***************************************************************************************************************************************

20h Videoclips auf Grossleinwand

Da die Tanzschulen lange nicht proben konnten und Auftritte im nicht-professionellen Bereich immer noch verboten sind, haben uns verschiedene Oberwalliser Tanzgruppen Videos zugeschickt. Zum Schluss des Abends zeigen wir die tollen Clips auf Grossleinwand.

Tickets ab 26.04.2021:

Erwachsene Fr. 15.-

Gönnerpass Fr. 25.-

Kinder bis 12 Jahre gratis

Reservation

Abendkasse, Reservation

Weitere Informationen

Veranstalter

Zusatzinformationen

Rubrik

Bühne
  • Tanz, Live-Auftritt
Musik
  • Aktuelle Musik, Pop-Musik, Andere

Art der Veranstaltung: Festival, Performance / Spektakel, Vorführung, Show

Zielpublikum: Für alle

Veranstaltungsort

Zeughaus gesamt, ZeughausKultur Brig

Gliserallee 91
3902 Brig-Glis
Telefon 0041 27 923 13 13
Reservationen 0041 27 923 13 13
E-Mail
Webseite

Geografische Lage: Im Tal

Öffnungszeiten

Der jeweiligen Veranstaltung angepasst.

Karte

Karte vergrössern