Vergrössern

Quatre siècles à huit cordes

Duo violon-violoncelle par Anna Göckel et Daniel Mitnitzky

Konzert

L’association en duo du violon et du violoncelle est une formation qui reste assez marginale, bien que pourtant d’une grande richesse. Comme une version très compacte du quatuor à cordes, ce duo permet une multitudes de possibilités, les notes graves du violoncelle se mêlant à l’aigu du violon, offrant un grand ambitus des registres.

C’est donc dans cette formation qu’Anna Göckel, talentueuse et violoniste passionnée, invitée par l’ECC de nombreuses fois en solo, duo ou trio et Daniel Mitnitsky, violoncelliste de renom, accorderont leurs instruments.

Au programme de cette soirée:

Oeuvres de Georg Friedrich Haendel, Maurice Ravel, Henry Purcell et Jörg Widmann.

Quellenangabe: https://www.cmclassics.ch/concerts/quatre-siecles-a-huit-cordes/

Veranstaltungsdaten

September 2021
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Oktober 2021
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Eventinformationen

Lokalität

Chapelle Saint-Christophe
Rue Centrale
3963 Crans-Montana

Veranstalter

Rubrik

Musik
Art der Veranstaltung
Konzert
Altersfreigabe
Ab 6 Jahren

Veranstaltungsort

Rue Centrale, 3963 Crans-Montana ÖV Fahrplan

Datum

25. September 2021
Sa 19:00
Reservation

Reservation, Gratis mit Kultur-GA

Veranstaltungsort

Chapelle Saint-Christophe

Rue Centrale
3963 Crans-Montana

ÖV Fahrplan

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

Rhone im Austausch

Rhone im AustauschRhone im Austausch

Rhone im Austausch

Sind Sie an einem gemeinsamen Schaffensprozess mit Jugendlichen rund um die Thematik der Rhoneufergestaltung als Opportunität in Anbetracht des Klimawandels interessiert? Dann zögern...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …