Vergrössern

LES BRAS M'EN TOMBENT

VÉRONIQUE MONTEL

Bühnenkunst

La rage de vaincre !  

Opérée des cervicales, elle se réveille paralysée des deux bras. Commence alors
un long chemin de doutes, d’efforts et de rage qui la tient en haleine et en
vie.  

« C’est l’humour qui m’a tenue debout » avoue Véronique Montel.  « Mettre mes pensées dans une histoire, mettre de la musique sur mes pensées. Faire claquer les mots »  

Où il question d’une opération, de la cuisson d' un « neurochiraptor» mais aussi de colère, de larmes, de découragements et d'une formidable vitalité.

Une véritable aventure qui explore comment deux bras paralysés finissent par se
délier au fil d’un spectacle drôle, émouvant et terriblement sincère.  

A PROPOS

  • Mise en scène, scénographie, lumières : Anne-Cécile Moser  
  • Jeu : Véronique Montel, Daniel Perrin
  • Texte : Véronique Montel
  • Compositions musique : Daniel Perrin
  • Régie générale : Patrick Guex
  • Vidéo/ images : Brian Tornay
  • Mise en bras : Tania De Paola 

Link zur Website: www.lede.ch

Veranstaltungsdaten

April 2023
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Mai 2023
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Eventinformationen

Lokalität

Théâtre du Dé
Espace de création et d'accueil
Rue principale 39
1902 Evionnaz

Öffnungszeiten der Infrastruktur

Selon les spectacles

Veranstalter

Rubrik

Bühnenkunst
Art der Veranstaltung
Bühnenkunst
Altersfreigabe
Für alle

Veranstaltungsort

Rue principale 39, 1902 Evionnaz ÖV Fahrplan

Datum

Sa, 01.04.2023, 20:00 - 21:00
So, 02.04.2023, 17:00 - 18:00
Zum Kalender hinzufügen

Reservation

Abendkasse, Reservation, Gratis mit Kultur-GA, Gratis mit Pass Bienvenue

Via E-Mail reservieren

Veranstaltungsort

Théâtre du Dé

Espace de création et d'accueil
Rue principale 39
1902 Evionnaz

ÖV Fahrplan

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

Frühlingssaison 2023

Hier finden Sie die aktuellen Programme der Walliser Kulturhäuser ! ...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

vor 5 Stunden

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Der Verein Oberwalliser Kellertheater ist als Kleinkunstbühne seit 50 Jahren fest im Kulturleben des Oberwallis verankert. Ab sofort oder nach Vereinbarung sucht der Verein eine/n Administrator:in im 30%-Pensum. Infos im PDF anbei. / und unter www.kellertheater.ch /

25. Januar um 09:27

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Die Bewerber müssen aufstrebende oder etablierte Künstler oder Designer sein, die Wissenschaft und technologische Innovationen in ihrer kreativen Arbeit nutzen möchten. Deadline: 28/02/2023 Infos und Anmeldung (ENG): bit.ly/3HuhXTi

17. Januar um 14:46

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Das von den sechs Kunsthochschulen der Fachhochschule Westschweiz getragene Doktoratsprogramm ArtSearCH ist Teil der Doktorandenausbildung SACRe-PSL, einem innovativen Studiengang, der sich sowohl an Künstler und Kunstschaffende als auch an Wissenschaftler richtet. Infos: http://bit.ly/3w6Clho

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …