Vergrössern

Marianne Bonvin

Techniques mixtes

Ausstellung
Exposition à l'espace 100 titres

Formée à l'Ecole d'Art de Berne, Marianne Bonvin expose son travail en collectif ou individuel depuis les années 90.

Pour cette dernière exposition, elle a choisi de mettre en valeur la fragilité du végétal qu'elle traite par couches successives de peinture acrylique très diluée pour créer une subtile transparence. La délicatesse du monde floral vient faire écho à un travail méthodique qui procède par ajouts et retraits. Ses techniques mixtes marient frottage, grattage et convoquent craies, pigments ou collage.

Les propositions artistiques de Marianne Bonvin invitent à ralentir, à mettre son regard en pause, à ressentir notre connexion au vivant.

Veranstaltungsdaten

November 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Eventinformationen

Zusatzinformationen

Lokalität

Espace 100 titres
Rue Notre Dame des Marais 5
3960 Sierre

Veranstalter

Rubrik

Art der Veranstaltung
Ausstellung
Altersfreigabe
Für alle

Veranstaltungsort

Rue Notre Dame des Marais 5, 3960 Sierre ÖV Fahrplan

Ausstellungsdauer

4. November bis 26. November 2022
Geöffnet an folgenden Tagen
  • Montag, 09:00-12:00; 13:30-18:00
  • Dienstag, 09:00-12:00; 13:30-19:00
  • Mittwoch, 09:00-12:00; 13:30-18:00
  • Donnerstag, 09:00-12:00; 13:30-18:00
  • Freitag, 09:00-12:00; 13:30-18:00
  • Samstag, 09:00-12:00; 13:30-17:00

Reservation

Freier Eintritt

Veranstaltungsort

Espace 100 titres

Rue Notre Dame des Marais 5
3960 Sierre

ÖV Fahrplan

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

PALP Festival

Entdecke alle Veranstaltungen des PALP Festivals 2024 ! ...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

25. März um 14:33

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Der Kanton Wallis führt das neue Programm "PRISM" ein, welches von 2024 bis 2027 in Kraft sein wird. Dieses hat zum Ziel, die Kreativ- und Kulturindustrie im Wallis zu unterstützen und zu dynamisieren. https://prism-vs.ch/

16. Februar um 16:10

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

Der Buchverlag feiert sein 5-jähriges Jubiläum und blickt auf eine ereignisreiche Zeit zurück. Wir freuen uns auf die nächsten 5 Jahre. Zur Feier gewähren wir den ganzen Monat Februar 50% Rabatt auf ausgewählte Bücher in unserem Shop. Ein Besuch lohnt sich! www.livrevalais.ch

Mehr News

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …