Vergrössern

- WASTE -

Créations d'élèves de L'ECCP-EPP et du LCP / Festival du film vert / Galerie de la Treille

Ausstellung
Des élèves de deux écoles du secondaire II de Sion ont travaillé sur la thématique des déchets et présenteront leurs créations à la Galerie de la Treille du vendredi 17 mars au jeudi 30 mars 2023.

Dans le cadre des projections du Film Vert 2023 des étudiants du secondaire II de Sion ont été encouragé à réfléchir aux enjeux des déchets. Il s’agit d’élèves de l’ECCG-EPP et du Lycée Collège de la Planta. Ces derniers, sous l’égide de leurs professeurs, ont non seulement médité sur cette problématique mais ils ont surtout réalisé des œuvres plus ou moins complexe sur cette thématique.

Les déchets peuvent-ils faire rêver ? Une pièce en plastique peut-elle être fondue et devenir un bel objet ? Les déchets ne sont-ils pas partout ? Voici quelques-unes des questions auxquels ces jeunes gens tentent de répondre avec des œuvres étonnantes aussi bien par leur message, leur esthétique et leurs matériaux.

Leurs réalisations sont à voir à la Galerie de Treille jusqu’au 31 mars. N’hésitez pas à y faire un tour car elles valent le détour !

Link zur Website: www.festivaldufilmvert.ch

Veranstaltungsdaten

März 2023
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
April 2023
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Eventinformationen

Lokalität

Galerie de la Treille
Rue de Savièse 9
1950 Sion

Veranstalter

  • La Tothèque
    Exposition au Café du Nord
    rue du Grand-Pont 33
    1950 Sion
    Telefon +41 (0)78 753 23 98
    E-Mail

Rubrik

Art der Veranstaltung
Ausstellung
Altersfreigabe
Für alle
Zielpublikum
Geeignet für Familien

Veranstaltungsort

Rue de Savièse 9, 1950 Sion ÖV Fahrplan

Ausstellungsdauer

17. März bis 30. März 2023
Vernissage
17.03.2023 um 18:00
Geöffnet an folgenden Tagen
  • Mittwoch, 15:00-19:00
  • Donnerstag, 15:00-19:00
  • Freitag, 15:00-19:00
  • Samstag, 15:00-19:00

Reservation

Freier Eintritt

Veranstaltungsort

Galerie de la Treille

Rue de Savièse 9
1950 Sion

ÖV Fahrplan

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

Abobo, saison 2024-2025

Für die 3. Saison wird das Abobo 24-25 sein Angebot um 6 neue Kulturorte und eine neue Option im Theater La Poste in Visp erweitern. Das Abobo ist für alle Personen über 26 Jahre vom 4. bis 30...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …