Vergrössern

Wohnmuseum Visperterminen

Das Wohnmuseum Visperterminen besteht aus einer Wohnung aus dem Jahre 1701, die bis 1985 bewohnt wurde. Das 1997 eröffnete Museum will die alte Wohnung in ihrer ursprünglichen Funktionsvielfalt zeigen: Die Wohnung war Wohn-, Ess-, Schlaf- und Aufenthaltsraum aber auch Arbeitsraum und Ritualraum im religiösen und familiären Sinn: in ihr wurde gebetet und erzählt, geboren und gestorben. Der Wohnung kam daher ein besonderer Platz in der Erinnerung zu.

Ausstellungsraum

Technische Daten

Ausstellungsraum

Laufmeter: 100.0 m
Fläche (ungefähr): 100.0 m2
Anzahl Räume: 3

Weitere Informationen

Miete

  • Infrastruktur Miete ist möglich: Nein
  • Klavier Miete ist möglich: Nein

Öffnungszeiten

Das Wohnmuseum ist im Sommer (ab Juli) jeden Mittwoch von 15.00 – 17.00 Uhr geöffnet.
Für weitere Informationen und Besuche ausserhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an das Tourismusbüro Visperterminen unter 027 946 03 00.

Anfahrt mit Privatfahrzeug

  • Besucherparkplätze verfügbar: Nein
  • Parkplätze in der Nähe: Nein

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Bus

Lokalität

Julian Vomsattel, 3932 Visperterminen ÖV Fahrplan

Adresse

Wohnmuseum Visperterminen

Verein z'Tärbinu
Kulturverein
Julian Vomsattel
Dorfstrasse 128
3932 Visperterminen

Telefon 078 825 12 54
E-Mail
Webseite

ÖV Fahrplan

Im Rampenlicht

Rendez-vous der Kultur

Rendez-vous der KulturRendez-vous der Kultur

Rendez-vous der Kultur

Kultur Wallis lädt Sie ein zur siebten Ausgabe des Rendez-vous der Kultur mit dem Titel: «2020-2030: Mehr Engagement oder weiter wie gehabt?». Die Veranstaltung findet am 6. Oktober...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

24. September um 11:45

Veröffentlicht durch Landschaftspark Binntal

Du 18 juin au 16 octobre 2022, la 16e édition de TWINGI LAND ART se déroulera dans les gorges de Twingi dans la vallée de Binn. Les artistes peuvent poser leur candidature en présentant une idée de projet jusqu'au 15 janvier 2022.

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …