Infrastruktur

Wohnmuseum Visperterminen

Ausstellungsraum

Das Wohnmuseum Visperterminen besteht aus einer Wohnung aus dem Jahre 1701, die bis 1985 bewohnt wurde. Das 1997 eröffnete Museum will die alte Wohnung in ihrer ursprünglichen Funktionsvielfalt zeigen: Die Wohnung war Wohn-, Ess-, Schlaf- und Aufenthaltsraum aber auch Arbeitsraum und Ritualraum im religiösen und familiären Sinn: in ihr wurde gebetet und erzählt, geboren und gestorben. Der Wohnung kam daher ein besonderer Platz in der Erinnerung zu.

Miete

  • Infrastruktur Miete ist möglich: Nein
  • Klavier Miete ist möglich: Nein

Weitere Informationen

Geografische Lage

  • In den Bergen

Anfahrt mit Privatfahrzeug

  • Besucherparkplätze verfügbar: Nein
  • Parkplätze in der Nähe: Nein

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Bus

Technische Daten

Ausstellungsraum

Laufmeter: 100.0 m
Fläche (ungefähr): 100.0 m2
Anzahl Räume: 3

Adresse

Wohnmuseum Visperterminen

Verein z'Tärbinu
Kulturverein
Julian Vomsattel
Dorfstrasse 128
3932 Visperterminen

Telefon 078 825 12 54
E-Mail
Webseite

Öffnungszeiten

Das Wohnmuseum ist im Sommer (ab Juli) jeden Mittwoch von 15.00 – 17.00 Uhr geöffnet.
Für weitere Informationen und Besuche ausserhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an das Tourismusbüro Visperterminen unter 027 946 03 00.

Karte

Karte vergrössern