Agrandir

Walliser Nacht der Museen

Museumsnacht 2021

Am Samstag, 06. November 2021 bleibt unser Museum für dieses ungewöhnliche Erlebnis von 17 bis 22 Uhr geöffnet.
Exposition

Nach der letztjährigen COVID-Pause laden wir in diesem Jahr wieder zur Walliser Nacht der Museen ein. Am Samstag, 06. November 2021 bleibt unser Museum für dieses ungewöhnliche Erlebnis von 17 bis 22 Uhr geöffnet. Neben unserer Ausstellung mit den neuen Exponaten "Die Stimme des Welterbes"  und "Welterbe einfach erklärt", sowie Informationen zum Hackbrettbau durch Holzbau Weger AG bieten wir Ihnen viel Unterhaltung rund um das Traditionsinstrument:

18.30 Uhr Schülerkonzert der Hackbrettklasse von David Elsig
Die Hackbrettschüler der Allgemeinen Musikschule Oberwallis (AMO) dürfen nach einer langen Pause endlich wieder einmal vor Publikum musizieren. Die Schüler spielen traditionelle Hackbrettstücke und auch Stücke, die sie selbst komponiert haben. Die AMO bietet seit ein paar Jahren Hackbrettunterricht an. So soll die Tradition des Spiels auf dem Walliser Hackbrett erhalten bleiben. Die jungen Musikantinnen und Musikanten der AMO sind die besten Botschafter für das Weiterführen dieser Tradition.

19.30 Uhr Vortrag zum Walliser Hackbrett
David Elsig spricht in seinem Vortrag über die Herkunft des Hackbretts und die Besonderheiten des Walliser Hackbretts im Vergleich zu anderen Hackbrettern. Er erklärt wie das Instrument gebaut wird und gibt einen Einblick in die verschiedenen Spielweisen. Der Vortrag wird musikalisch umrahmt vom Duo Siituwäxil mit Joachim Elsig (Gitarre) und David Elsig (Hackbrett).


Ab 20.15 Uhr Stubete im Bistro
Die Formation BalgBrättBass setzt sich zusammen aus Thomas Heynen (Akkordeon), Christoph Decurtins (Kontrabass) und David Elsig (Walliser Hackbrett). Hier spielt das Walliser Hackbrett im Trio mit Bass und Akkordeon traditionelle Stücke aus der Schweizer Volksmusik und Eigenkompositionen.

Natürlich darf auch bodenständige Verpflegung im Restaurant Jungfrau-Aletsch und ein Glas warmer Wein zur Abrundung des Abendanlasses nicht fehlen. Der Eintritt ist an diesem Abend ab 17 Uhr gratis.

COVID-Zertifikat erforderlich.

Dates de l'événement

Novembre 2021
LuMaMeJeVeSaDi
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Décembre 2021
LuMaMeJeVeSaDi
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Date de mise en œuvre Pas de date de mise en œuvre

Informations sur l'événement

Localisation

World Nature Forum
Bahnhofstrasse 9a
3904 Naters

Informations complémentaires

Organisateur

Domaine

Patrimoine culturel
Sciences
Autre
Type d'événement
Exposition
Public cible

Lieu de l'événement

Bahnhofstrasse 9a, 3904 Naters Horaire des transports en commun

Date

6. Novembre 2021
Ouvert les jours suivants
  • Samedi
Réservation

Entrée libre

Lieu de l'événement

World Nature Forum

Bahnhofstrasse 9a
3904 Naters

Horaire des transports en commun

Cela pourrait vous intéresser

Aller à l'agenda

À la une

La culture est de retour !

La vie culturelle valaisanne se remet enfin en marche ! Pour donner un "coup de pouce" supplémentaire à ce nouveau départ, Culture Valais, avec le soutien du Service...

En savoir plusEn savoir plus

Les actualités

Plus d'actualités

Comment serai-je reconnu en tant qu'acteur culturel professionnel ?

Cette fiche présente les critères généraux et spécifiques qui, pour différents secteurs, permettent de reconnaître une personne comme "acteur culturel professionnel". Un glossaire de termes techniques explique également l'utilisation d'expressions importantes.

Des questions ?

Les critères de professionnalisme

Contact

Culture Valais
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sion
+41 (0)27 606 45 69
info@culturevalais.ch

S'abonner à notre newsletter

Rapport d'activités

Vous cherchez une sortie culturelle qui vous fasse vibrer ?

L'agenda culturel offre un nombre incroyable de propositions de sorties culturelle en Valais. De quoi rêver, découvrir, apprendre, ressentir, qu'on soit en famille, entre ami ou en solo.

Je cherche une sortie culturelle ...