Vergrössern

Le monde de l’édition cycle 3 : une envie d’éclore

Kurs

En tant qu’écrivain.e confirmé·e vous avez déjà percé un grand nombre de secrets du monde de l’édition. Mais ne sommes-nous pas constamment en train d’apprendre ? Ce cycle de cours a pour objectif de vous apprendre à affronter votre nouveau rôle de personnalité publique (si si on vous l’assure, les écrivain·e·s aussi ont le droit à leur moment de gloire !)

Link zur Website: https://www.meel.ch/activite/cycle-3-de-ledition-une-envie-d-eclore/

Veranstaltungsdaten

Januar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Februar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Weitere Informationen

Referenten

  • Carole Epiney
    Lecture à voix haute

    Carole Epiney, comédienne, directrice artistique de la Cie Tête en l'air. Actuellement elle prépare une session de recherche pour le Labo à Lausanne, autour du texte « À deux heures du matin » de Falk Richter dont elle a obtenu une bourse. Régulièrement elle propose diverses lectures publiques en plus de son travail artistique.

  • Maude Thomas
    Stratégie digitale

    Experte dans la gestion et la mise en valeur de l’information, Maude Thomas s’est spécialisée dans la communication digitale, l’expertise web et les réseaux sociaux. Elle est responsable de la communication digitale du Service de la culture et consultante indépendante en stratégie digitale.

  • Sophie Es-Borrat
    Média training 1 : interview/ Média training 2 : s’exprimer en public

    Journaliste, animatrice et rédactrice, Sophie Es-Borrat est passionnée par la communication sous toutes ses formes. S’appuyant sur son expérience en télévision, radio, presse écrite et dans les médias numériques, elle partage ses connaissances professionnelles dans des cours-ateliers interactifs.

Anmeldung / Kosten

Kosten 243.- pour les membres de la MEEL
270.- pour les non membres

Veranstalter

Maison des écrivaines, des écrivains et des littératures
MEEL
Rue du château 7
1870 Monthey
Telefon +41244712407
E-Mail
Webseite

Kulturbereiche

Kulturbereiche:
Literatur

Art der Weiterbildung
Kurs

Zielpublikum
Kunst- und Kulturschaffende

Kursort

Rue du château 7, 1870 Monthey ÖV Fahrplan

Datum

Mi, 11.01.2023, 19:00 - 21:45
Mi, 18.01.2023, 19:30 - 21:45
Mi, 25.01.2023, 19:30 - 21:45
Mi, 01.02.2023, 19:30 - 21:45
Zum Kalender hinzufügen

Anmeldung

Die Anmeldung ist nur für alle Kursdaten möglich.

Online anmelden

Kursort

Maison des écrivaines, des écrivains et des littératures

Rue du château 7
1870 Monthey

ÖV Fahrplan

Im Rampenlicht

Kultureller Adventskalender

Der Kulturelle Adventskalender in Brig stimmt mit 24 kulturellen Highlights so richtig auf Weihnachten ein. An 24 Tagen verbirgt sich immer wieder eine neue kulturelle Überraschung hinter...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

Dienstag um 16:33

Veröffentlicht durch Virtueller Kunstraum Wallis

NEUE AUSSTELLUNG IM VIRTUELLEN KUNSTRAUM WALLIS: AMER KOBASLIJA. Der Maler hat anhand von 30 Portraits von Personen aus dem Oberwallis eine «Ist Situation» der Region festgehalten, wobei der Ort, an dem die Person gemalt wurde, gleichwertig ist mit dem Portrait. Zu sehen sind davon 10 Bilder.

5. Dezember um 12:27

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● ANMELDUNGEN OFFEN ● Das Musikfest in Lausanne, das am 21. Juni stattfindet, öffnet seine Anmeldungen für Musiker und Musikerinnen, die daran teilnehmen möchten und dabei die eingerichtete Charta respektieren. Anmeldeformular: https://bit.ly/3FBf2HL

5. Dezember um 12:18

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

● WETTBEWERB ● Nach einer langen Pause (wegen Covid) wird 2023 endlich wieder ein Waldbühne Contest im Rahmen des Gurtenfestivals stattfinden. Was ist die Bedingung? Eine gute Energie, originelle und interessante Lieder und das gewisse musikalische Etwas! https://bit.ly/3P0Bblz

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …