Vergrössern

Valentin Merle, De l’eau aux cendres

Exposition Ganioz Project Space (GPS)

Ausstellung
Du 23 novembre 2022 au 15 janvier 2023, le Ganioz Project Space (GPS) présente l’exposition de Valentin Merle, De l’eau aux cendres.

L’artiste y dévoile un travail installatif qui explore les cycles de transformation des ressources premières. Après Bruxelles, il obtient son Bachelor en 2019 à l’EDHEA à Sierre. Sélectionné pour une résidence artistique à La Becque et au centre culturel de la Ferme Asile, il obtient en 2020 la bourse du canton du Valais pour une résidence à la Fondation Suisse de Paris.

Le travail de Valentin Merle est nourri par une grande variété d’approches et l’expérimentation constante de nouveaux médias. Sa pratique trouve son point de départ dans les processus mêmes de fabrication d’une œuvre. Pour son exposition personnelle au GPS, il explore le cycle de transformation de ressources naturelles, ici, l’eau et le noisetier. « Multiplication, déconstruction, recomposition », avec ces concepts Valentin Merle questionne l’impact écologique de sa pratique artistique et en fait également le sujet de son travail. Il s’intéresse à redécouvrir et expérimenter des savoir-faire anciens ou modestes. Si les motifs et structures suivent des schémas géométriques, faisant référence à l’art minimal, ils portent en eux une légère altération : celle d’un geste répété, d’un matériau organique qui n’est jamais identique et ne suit pas des lignes droites et imposées.

Link zur Website: https://www.manoir-martigny.ch/ganioz-project-space.html

Veranstaltungsdaten

November 2022
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Eventinformationen

Zusatzinformationen

Lokalität

Le Manoir de la Ville de Martigny
Centre d'art et culture
3, Rue du Manoir
1920 Martigny

Bauliche Zugänglichkeit

Eingeschränkt rollstuhlgängig
Eingeschränkt rollstuhlgängig
WC eingeschränkt rollstuhlgängig
WC eingeschränkt rollstuhlgängig
Parkplatz eingeschränkt rollstuhlgängig
Parkplatz eingeschränkt rollstuhlgängig

Künstler

Veranstalter

Rubrik

Art der Veranstaltung
Ausstellung
Altersfreigabe
Ab 6 Jahren

Veranstaltungsort

3, Rue du Manoir, 1920 Martigny ÖV Fahrplan

Ausstellungsdauer

23. November 2022 bis 15. Januar 2023
Vernissage
23.11.2022 um 18:30
Geöffnet an folgenden Tagen
  • Dienstag, 14:00-18:00
  • Mittwoch, 14:00-18:00
  • Donnerstag, 14:00-18:00
  • Freitag, 14:00-18:00
  • Samstag, 14:00-18:00
  • Sonntag, 14:00-18:00

Reservation

Abendkasse, Gratis mit Kultur-GA, Gratis mit Pass Bienvenue, Gratis mit Abobo

Veranstaltungsort

Le Manoir de la Ville de Martigny

Centre d'art et culture
3, Rue du Manoir
1920 Martigny

ÖV Fahrplan

Mehr Infos zum Veranstaltungsort

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

PALP Festival

Entdecke alle Veranstaltungen des PALP Festivals 2024 ! ...

Mehr dazuMehr dazu

Breaking News

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

25. März um 14:33

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Der Kanton Wallis führt das neue Programm "PRISM" ein, welches von 2024 bis 2027 in Kraft sein wird. Dieses hat zum Ziel, die Kreativ- und Kulturindustrie im Wallis zu unterstützen und zu dynamisieren. https://prism-vs.ch/

16. Februar um 16:10

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

Der Buchverlag feiert sein 5-jähriges Jubiläum und blickt auf eine ereignisreiche Zeit zurück. Wir freuen uns auf die nächsten 5 Jahre. Zur Feier gewähren wir den ganzen Monat Februar 50% Rabatt auf ausgewählte Bücher in unserem Shop. Ein Besuch lohnt sich! www.livrevalais.ch

Mehr News

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …