Vergrössern

Dido and Aeneas

Henry Purcell (1659 – 1695)

Bühnenkunst

Opéra en un prologue et trois actes. Pleine d'audace et de fraîcheur, cet opéra baroque mêle magistralement la comédie et la tragédie, portées par la délicatesse d'un récit et l'intensité émotionnelle de la musique.

Pour la 9e édition, nous vous proposons de (re)découvrir l’un des trésors de l’opéra baroque, Dido and Aeneas d’Henry Purcell. L'oeuvre sera présentée dans l’orchestration originelle voulue par le compositeur, sur instruments anciens (Collectif 7 Sed Unum), sous la direction musicale de Charles Barbier, éminent spécialiste du genre. D’une durée plus modeste que certaines grandes oeuvres du répertoire, cet opéra illustre clairement que le rapport qualité/quantité n’a pas lieu d’être dans le monde artistique. Dans une action resserrée, tout nous parle avec immédiateté, sans détour, pour atteindre avec le lamento final l’un des sommets de l’expression musicale.

Link zur Website: https://ouverture-opera.ch/

Veranstaltungsdaten

August 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
September 2024
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Eventinformationen

Lokalität

Usine de Chandoline
Rue de la Dixence 76
1950 Sion

Künstler

  • Olivia Seigne
    Mise en scène
  • Charles Barbier
    Direction musicale
  • Sandy Crittin
    Direction technique
  • Jean-Luc Follonier
    Chef de projet

Kulturvermittlung

  • Représentations scolaires
    Depuis ses débuts, l’association Ouverture-Opéra collabore avec les écoles valaisannes en organisant des représentations scolaires. Près de 2000 jeunes Valaisans découvrent ou redécouvrent ainsi à chaque production le monde particulier de l’opéra. Ces « scolaires » peuvent être accompagnées de prestations complémentaires permettant une approche et une initiation plus pédagogiques, parfois même interactive, avec la participation des artistes ou des créateurs du spectacle.

Veranstalter

Rubrik

Art der Veranstaltung
Bühnenkunst
Altersfreigabe
Für alle

Veranstaltungsort

Rue de la Dixence 76, 1950 Sion ÖV Fahrplan

Datum

Fr, 30.08.2024, 19:30
So, 01.09.2024, 17:00
Mi, 04.09.2024, 19:30
Fr, 06.09.2024, 19:30
So, 08.09.2024, 17:00
Mi, 11.09.2024, 19:30
Fr, 13.09.2024, 19:30
So, 15.09.2024, 17:00
Mi, 18.09.2024, 19:30
Fr, 20.09.2024, 19:30
So, 22.09.2024, 17:00
Mi, 25.09.2024, 19:30
Zum Kalender hinzufügen

Reservation

Reservation, Gratis mit Kultur-GA, Gratis mit Pass Bienvenue, Reduzierter Preis mit KulturLegi

Via E-Mail reservieren

Veranstaltungsort

Usine de Chandoline

Rue de la Dixence 76
1950 Sion

ÖV Fahrplan

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Breaking News

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …