Vergrössern

Wandershow des regionalen Naturparks des Trient-Tals

Bühnenkunst
Aula de la Tuilerie

Der regionale Naturpark Trienttal, von Arpille bis Cime de l'Est, umfasst sieben Gemeinden, darunter Saint-Maurice. Er befindet sich in der Gründungsphase (2022-2024). In diesem Zeitraum sollen 41 Projekte zu verschiedenen Themenbereichen umgesetzt werden.

In diesem Zusammenhang wird die Wanderbühne "Que du bonus!" aufgeführt. In einer Café-Theater-Atmosphäre soll der regionale Naturpark in einem schrägen Tonfall behandelt werden, um auf absurde Weise die Angst zu überwinden, dass das Gebiet in einen starren Ort verwandelt wird, der durch unsinnige Massnahmen oder Richtlinien gegängelt wird. Durch eine Reihe von kleinen Sketchen, die wie Wortmeldungen in Bürgerversammlungen gestaltet sind, bietet das Stück auch die Gelegenheit, in einer leichten und festlichen Atmosphäre einige Besonderheiten unserer Region zu erwähnen.

"Eine Handvoll Personen, selbsternannte Spezialisten in ihren jeweiligen Bereichen und sicher, dass sie wunderbare Ideen haben, haben beschlossen, durch die sieben Gemeinden zu reisen, um die Bevölkerung davon zu überzeugen, ihre Stimme für ihre Projekte zu geben. Diese waren nämlich verrückt, absurd, schlecht durchdacht oder geschmacklos und wurden vom Komitee verworfen. Undenkbar! Wie kann man die Idee eines mystischen Aufzugs für den Ostgipfel, die Schaffung eines futuristischen Vergnügungsparks, das Heiligtum der Schwarzerle, die Einführung des Dialekts als offizielle Sprache ... Zweifellos wird sich die Bevölkerung der sieben Gemeinden, weil sie vernünftig ist, auf die Seite der Redner stellen ...".

Die Aufführung findet vom 3. bis 5. Mai in Evionnaz und am 17., 18. und 19. Mai 2024 in Saint-Maurice in der Aula de la Tuilerie statt (freitags und samstags um 20.00 Uhr, sonntags um 17.00 Uhr).

Hinweis: Dieser Text wurde von einer Software für maschinelle Übersetzungen und nicht von einem menschlichen Übersetzer übersetzt. Er kann Übersetzungsfehler aufweisen.

Link zur Website: https://www.parc-valleedutrient.ch/fr/spectacle-que-du-bonus

Veranstaltungsdaten

Mai 2024
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Juni 2024
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Eventinformationen

Lokalität

Avenue des Terreaux
1890 St-Maurice

Veranstalter

  • Diese Veranstaltung wurde über die Plattform guidle.com inseriert. Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an den Veranstalter oder das zuständige Tourismusbüro.

Rubrik

Art der Veranstaltung
Bühnenkunst

Veranstaltungsort

Avenue des Terreaux, 1890 St-Maurice ÖV Fahrplan

Datum

Fr, 17.05.2024, 20:00 - 21:30
Sa, 18.05.2024, 20:00 - 21:30
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Avenue des Terreaux
1890 St-Maurice

ÖV Fahrplan

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

Breaking News

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …