Vergrössern

GOMMER SOMMERKONZERTE

FERA – eine poetische Spurensuche

KonzertFestival
KAMMERMUSIKKONZERT - Cordelia Hagmann, Violine Virginia Arancio, Gitarre - Werke von H.Villa-Lobos, A. Piazzolla und A. Ramirez sowie Hagmann’s Eigenkomposition "Solea".

"FERA" ist eine Kreatur, die einst wild war, dann gezähmt wurde und schliesslich wieder in ihren natürlichen und wilden Zustand zurückkehrte. Unter diesem Sinnbild spielen Virginia Arancio und Cordelia Hagmann ein abwechslungsreiches Programm mit südamerikanischen und spanischen Werken sowie einer Eigenkomposition. Die Künstlerinnen begeben sich auf eine Suche in die innere Welt des Menschen: wie sich unsere tiefen und unfassbaren Gefühle musikalisch ausdrücken können in Bezug zur Natur, der Liebe und der Gesellschaft.

Es erklingen unter anderem Stücke von H.Villa-Lobos, A. Piazzolla und A. Ramirez sowie Hagmann’s Eigenkomposition "Solea".

Link zur Website: www.gommer-sommerkonzerte.ch

Veranstaltungsdaten

Juli 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
August 2024
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Durchführungsdatum Kein Durchführungsdatum

Klicken Sie auf ein Datum, um die Veranstaltung Ihrem persönlichen Kalender hinzuzufügen.

Eventinformationen

Lokalität

Saal Rondo
Furkastrasse
3984 Fiesch

Künstler

Veranstalter

Rubrik

Art der Veranstaltung
KonzertFestival
Altersfreigabe
Für alle

Veranstaltungsort

Furkastrasse, 3984 Fiesch ÖV Fahrplan

Datum

So, 07.07.2024, 18:00
Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Saal Rondo

Furkastrasse
3984 Fiesch

ÖV Fahrplan

Das könnte Sie auch interessieren

Zur Agenda

Im Rampenlicht

Breaking News

8. Mai um 09:06

Veröffentlicht durch Kultur Wallis News

Kleinkunstkünstler:innen aufgepasst: Jetzt bewerben! Noch bis am Mittwoch, 30. Juni 2024 können sich interessierte Kleinkunstkünstler:innen mittels Video für die Teilnahme am Kleinkunstfestival 2024 in Grächen bewerben. Infos im PDF unten.

7. Mai um 18:19

Veröffentlicht durch Stiftung Hosennen

Vernissage "edelbert w. bregy" Samstag, 11. Mai 2024 um 14.00 Uhr im Museum Hosennen - Törbel

1. April um 15:18

Veröffentlicht durch Les Éditions Valexpérience

"Comme on attend le printemps" von Anthony Meyer wird diesen Sommer veröffentlicht. Der Anniviard ist der Autor eines Romans und braucht ihre Unterstützung. Nehmen Sie am Crowdfunding auf https://www.lokalhelden.ch/printemps-livre teil und helfen Sie Anthony, seinen Roman zu veröffentlichen.

Mehr News

Weiterbildungsangebot

Alle anzeigen

Wie werde ich als professionelle Kulturschaffende anerkannt?

Dieses Merkblatt legt die allgemeinen und spezifischen Kriterien fest, die es für verschiedene Bereiche erlauben, eine Person als „professionelle Kulturschaffende“ anzuerkennen. Ein Fachwörterverzeichnis erklärt ausserdem den Gebrauch von wichtigen Ausdrücken.

Weitere Fragen?

Die Professionalitätskriterien

Kontakt

Kultur Wallis
Rue de Lausanne 45
CH-1950 Sitten
+41 (0)27 606 45 69
info@kulturwallis.ch

Newsletter abonnieren

Tätigkeitsbericht

Lust auf auf ein einzigartiges Kulturerlebnis im Wallis?

Das vielfältige Kulturangebot im Wallis reicht von jahrtausende altem Kulturerbe bis zu zeitgenössischer Kunst in allen Variationen. In der Kultur Agenda kommt jeder auf seinen Geschmack!

Ich suche ein Kulturerlebnis …