Veranstaltung

Liederabend

Zwischen Ost und West, Raum und Zeit

Franziska Andrea Heinzen

Mi, 03.05.2017, 19:30 - 21:00

Zwischen Ost und West, Raum und Zeit

Mit Werken von Schubert, De Lange, Vir, Wolf u.a.

Liederabend mit der Briger Sopranistin Franziska Andrea Heinzen und dem Pianisten Benjamin Malcolm Mead

Das im Herbst 2014 in Düsseldorf gegründete Liedduo mit der Schweizer Sopranistin Franziska Andrea Heinzen und dem britisch-polnischen Pianisten Benjamin Malcolm Mead widmet sich neben Werken klassischer Komponisten wie Franz Schubert, Hugo Wolf oder Richard Strauss auch dem Liedgut selten aufgeführter Kompositionen bis hin zur Zeitgenössischen Musik. 

Im April 2017 gewannen sie den ersten Preis am Internationalen Liedduo-Wettbewerb Rhein-Ruhr in Ratingen, Deutschland. Als Preisträger des internationalen Wettbewerbs les saisons de la voix 2016 in Gordes wird das Liedduo an einem Meisterkurs mit Jeff Cohen teilnehmen. Juvetudes de Musica españa ehrte die jungen Musiker mit einem Sonderpreis für eine Konzerttournee in der Saison 2017/2018 in Spanien. 2018 werden Heinzen und Mead mit einem Schubert-Liedrezital an der Schubertiade in Barcelona debütieren.

Reservation

Freier Eintritt

Weitere Informationen

Künstler

Veranstalter

Rubrik

Musik
  • Klassische Musik

Art der Veranstaltung: Konzert

Zielpublikum: Für alle

Veranstaltungsort

Rittersaal, Stockalperschloss

3900 Brig

Karte

Karte vergrössern