artiste

Marco Amherd

musicien

Marco Amherd (*1988) studierte Dirigieren, Orgel/Kirchenmusik (Konzert-, Lehr- und Solistendiplom) und Wirtschaftswissenschaften in Zürich, Freiburg im Breisgau und Toulouse. Seine Studien schloss er jeweils mit Auszeichnung ab.

Ab Herbst 2019 ist Marco Amherd als Intendant für das DAVOS FESTIVAL tätig. 2018 hat er einen Lehrauftrag für Chorleitung an der Zürcher Hochschule der Künste übernommen. Seit August 2015 ist ebenfalls Dozent für Orgel an der Musikschule Konservatorium Zürich MKZ. Nebst seiner regen Konzerttätigkeit als Organist dirigiert er mehrere professionelle und semi-professionelle Ensembles. Seit 2018 ist er künstlerischer Leiter des Schweizer Vokalconsorts, welches alte Musik mit zeitgenössischen Klängen verbindet und einen Schwerpunkt auf Schweizer Chormusik legt.

Domaine culturel

musique

Plus d'informations

Formation

Musikstudium an der ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste), Master of Arts in Music Performance & Master of Arts in Pedagogy
Wirtschaftswissenschaften an der Universität Zürich, Bachelor of Arts in Economics,
Orgelstudium im Hauptfach bei Prof. Andreas Jost, sowie Improvisation bei Prof. Tobias Willi, Dirigierunterricht bei Prof. Markus Utz und Prof. Beat Schäfer,
Masterstudiengang in Chorleitung bei Prof. Beat Schäfer
Solistenklasse Orgel von Prof. Martin Schmeding an der Musikhochschule Freiburg im Breisgau

Reconnaissances

  • 1. Preis Bärenreiter-Urtext Preis am Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb in Zürich, Lausanne und Lugano

    Type de reconnaissance: Prix
    Obtenu en: 2019

  • 1. Preis Bärenreiter-Urtext Preis am Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb in Zürich, Lausanne und Lugano

    Type de reconnaissance: Prix
    Obtenu en: 2019

  • Joseph-Auchter Förderpreis

    Type de reconnaissance: Prix
    Obtenu en: 2019

  • 2. Preis Bachwettbewerb Wiesbaden

    Type de reconnaissance: Prix
    Obtenu en: 2018

  • 3. Preis Silbermannwettbewerb Freiburg

    Type de reconnaissance: Prix
    Obtenu en: 2017

  • 2. Preis Kurt-Bossler Wettbewerb Freiburg

    Type de reconnaissance: Prix
    Obtenu en: 2016

  • Prix Collard der Kiefer Hablitzel Stiftung

    Type de reconnaissance: Prix
    Obtenu en: 2015

  • 2. Preis Mendelssohnwettbewerb Aarau

    Type de reconnaissance: Prix
    Obtenu en: 2014

  • Stipendium der Madeleine Dubuis Stiftung

    Type de reconnaissance: Bourse
    Obtenu en: 2019

  • Josef Auchter Förderpreis

    Type de reconnaissance: Bourse
    Obtenu en: 2011

Réseaux sociaux

Contact

Monsieur
Marco Amherd
8057 Zürich

E-Mail
Site Internet